Trockenfutter von Fresco - getreidefrei - luft- & gefriergetrocknet

FRESCO bietet hochwertige Produkte für eine artgerechte Fütterung, die ihren Namen auch verdient: 100% Natur und 0% künstliche Zusätze! Denn Futter und Snacks aus reinem Fleisch, frischen Zutaten und schonend weiterverarbeitet schmecken nicht nur besser – sie sind auch einfach gesünder.


FRESCO entwickelt und produziert hochwertiges B.A.R.F. basiertes Hundefutter und -snacks aus reinem Fleisch ohne jegliche künstliche Zusätze. Diese innovativen und hochwertigen Produkte werden auf den gleichen Anlagen und mit den gleichen Prozessen, die auch in der Lebensmittelindustrie eingesetzt werden, hergestellt.

FRESCO setzt auf ein Fütterungskonzept jenseits der industriellen Verarbeitung, das sich dennoch leicht in den Alltag von Hund und Halter integrieren lässt. Wie das? Indem man auf frische, naturbelassene und möglichst regionale Zutaten setzt. Indem man so schonend wie möglich weiterverarbeitet und konsequent auf Chemie verzichtet.

FRESCO verzichtet bewusst auf eine Herstellung, die wertvolle Nährstoffe vernichten könnte oder es nachweislich tut. Das Futter wird weder extrudiert noch kaltgepresst. Und enthält durch schonende Weiterverarbeitung alle natürlichen Nährstoffe, so dass sie niemals künstlich aufgesprüht werden müssen.

 

Weitere Informationen finden Sie direkt bei Fresco.


Fresco Trockenbarf Complete Menü Ziege mit Kürbis

FRESCO Trockenbarf Complete-Menü Ziege besteht ausschließlich aus reinem Muskelfleisch, Innereien und Calcium-Knochen von der Ziege, frischem Obst

und Gemüse wie Kürbis und Granatapfel und hochwertigen Ölen.
Der Herstellungsprozess von FRESCO getrocknetem B.A.R.F. kombiniert luft- und gefriergetrocknete Zutaten in einem neuen Verfahren, so dass

lebensnotwendigen Nährstoffe, die direkt in den Ursprungszutaten enthalten sind, erhalten bleiben. FRESCO Trockenbarf kommt ohne Zusatzstoffe aus.
FRESCO getrocknetes Barf setzt ausschließlich auf natürliche Inhaltsstoffe. In diesem Futter findet man nur frisches Fleisch, Knochen und Innereien,

Gemüse, Obst und ausgesuchte Öle.

Achtung !!!

Bei ausschließlicher Fütterung einzelner Trockenbarf-Menüs empfehlen wir die Zugabe eines hochwertigen Öls, wie Leinöl, Lachsöl, Distelöl, Dorsch-Lebertran

und Weizenkeimöl. Durch die Zugabe von wertvollen Ölen, werden die Trockenbarf Complete-Menüs zum Alleinfutter.

Ölmischung

Trockenbarf Complete Menüs
✔ spezielles Nährstoffprofil
✔ reines Muskelfleisch
✔ Innereien & Calcium-Knochen
✔ abwechselnd frisches Obst und Gemüse
✔ abwechselnde Öle und Kräuter
✔ als Hauptfutter geeignet

Der Herstellungsprozess von FRESCO getrocknetem B.A.R.F. unterscheidet sich von allen herkömmlichen „Premium“ Trockenfutter. Anstatt die Inhaltsstoffe

unter hohem Druck und hohen Temperaturen zu extrudieren (Schnellkochtopf), werden diese aufwendig luft- und gefriergetrocknet. Alle lebensnotwendigen

Nährstoffe, die direkt in den Ursprungszutaten enthalten sind, bleiben durch dieses neue Verfahren erhalten.

Moderne Hundeernährung setzt vor allem auf Abwechslung. Deswegen hat Fresco als Ergänzung zu ihrem Trockenbarf Complete Plus weitere Sorten wie Kaninchen,

Hirsch, Pute, Lachs und Ente mit vielen verschiedenen Obst- und Gemüsesorten entwickelt, die in der Kombination ein umfangreiches Vital- und Nährstoffprofil aufweisen,

so dass der Hund alle notwendigen Nährstoffe direkt aus den Ursprungszutaten enthält. Bei ausschließlicher Fütterung einzelner Trockenbarf-Menüs empfehlen wir die

Zugabe eines Öls. Selbstverständlich können die Complete-Menüs als Ergänzung in Kombination mit anderen Trockenbarf Sorten an Hunde aller Altersklassen verfüttert werden.

Zur Produktion von 1kg Trockenbarf-Menü verwendet man ca. 4 kg Complete Plus Fertigbarf-Menü, da durch die Trocknung die Feuchtigkeit fast vollständig entzogen wird.
Dadurch kann das Trockenbarf-Menü Ziege völlig unkompliziert auch mit anderen gefrorenen Fertigbarf-Menüs kombiniert werden. Da es sich um das gleiche Futter handelt,

ist eine „Futterumstellung“ nicht nötig.

mehr erfahren »

Fütterungsempfehlung
FRESCO Trockenbarf muss nicht in Wasser eingeweicht werden, es kann trocken gefüttert werden. Es soll natürlich immer genug frisches Wasser zur Verfügung stehen.

Das Trockenbarf enthält ca. 420 kcal/100g. Als Richtwert für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde (egal, ob Rüde oder Hündin) empfiehlt

man pro Tag:
· ausgewachsene Hunde: ca. 0,8 - 1 % des Körpergewichtes
· kleinere Rassen (bis ca. 15 kg): ca. 1,3 % des Körpergewichtes
· Welpen, Junghunde und laktierende Hündinnen: ca. 2 - 3 % des aktuellen Körpergewichtes

Wichtig: Von diesem energiereichen Trockenfutter, das keine schlecht verdaulichen Füllstoffe wie z.B. Getreide, Reis, Kartoffeln etc. enthält, braucht der Hund nur etwa
halb so viel wie von einem anderen extrudierten Premiumhundefutter (Wolfsblut, Real Nature, Eukanuba etc.). Daher ist es vollkommen normal, dass der Hund nur noch
die Hälfte kotet, da das FRESCO Trockenbarf kompletter verwertet und verdaut werden kann.
Zusammensetzung
Ziegenfleisch (30 %), Ziegeninnereien (20 %), Kürbis  (15 %), Ziegenknochen (10 %), Karotten (7 %), Granatapfel (5 %), Hirse (4 %), Cranberry (2 %), Seealgen (0,1 %),
Hagebuttenschalen (0,1 %), glutenfreies Weizenkeimöl (0,006 %)

Analytische Bestandteile
Feuchte: 6.7 % Rohprotein: 47.7 % Rohfett: 26.1 %, Rohasche: 5 %

 

CHF 27.50

CHF 25.50

  • 1.1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Fresco Trockenbarf Complete Plus Rind

Der Herstellungsprozess von FRESCO getrocknetem B.A.R.F. kombiniert luft- und gefriergetrocknete Zutaten in einem neuen Verfahren, so dass

lebensnotwendigen Nährstoffe, die direkt in den Ursprungszutaten enthalten sind, erhalten bleiben. FRESCO Trockenbarf kommt ohne Zusatzstoffe aus.
FRESCO getrocknetes Barf setzt ausschließlich auf natürliche Inhaltsstoffe. In diesem Futter findet man nur frisches Fleisch, Knochen und Innereien,

Gemüse, Obst und ausgesuchte Öle.

Trockenbarf Complete Plus
✔ breites Nährstoffprofil
✔ reines Muskelfleisch
✔ Innereien & Calcium-Knochen
✔ frisches Obst und Gemüse
✔ hochwertige Öle
✔ als Alleinfutter geeignet

FRESCO Trockenbarf Complete Plus Rind besteht ausschließlich aus reinem Muskelfleisch, Innereien und Calcium-Knochen vom Rind sowie frischem Obst,

Gemüse und hochwertigen Ölen.

Der Herstellungsprozess von FRESCO getrocknetem B.A.R.F. unterscheidet sich von allen herkömmlichen „Premium“ Trockenfutter. Anstatt die Inhaltsstoffe

unter hohem Druck und hohen Temperaturen zu extrudieren (Schnellkochtopf), werden diese aufwendig luft- und gefriergetrocknet. Alle lebensnotwendigen

Nährstoffe, die direkt in den Ursprungszutaten enthalten sind, bleiben durch dieses neue Verfahren erhalten. Zur Produktion von 1kg Trockenbarf verwendet man

4kg Complete Plus Fertigbarf, da durch die Trocknung die Feuchtigkeit fast vollständig entzogen wird.

mehr erfahren »

Fütterungsempfehlung
FRESCO Trockenbarf muss nicht in Wasser eingeweicht werden, es kann trocken gefüttert werden. Es soll natürlich immer genug frisches Wasser zur Verfügung stehen.

Das Trockenbarf enthält ca. 535 kcal/100g. Als Richtwert für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde (egal, ob Rüde oder Hündin) empfiehlt

man pro Tag:
· ausgewachsene Hunde: ca. 0,8 - 1 % des Körpergewichtes
· kleinere Rassen (bis ca. 15 kg): ca. 1,3 % des Körpergewichtes
· Welpen, Junghunde und laktierende Hündinnen: ca. 2 - 3 % des aktuellen Körpergewichtes

Wichtig: Von diesem energiereichen Trockenfutter, das keine schlecht verdaulichen Füllstoffe wie z.B. Getreide, Reis, Kartoffeln etc. enthält, braucht der Hund nur etwa
halb so viel wie von einem anderen extrudierten Premiumhundefutter (Wolfsblut, Real Nature, Eukanuba etc.). Daher ist es vollkommen normal, dass der Hund nur noch
die Hälfte kotet, da das FRESCO Trockenbarf kompletter verwertet und verdaut werden kann.
Zusammensetzung
Frisches Muskelfleisch vom Rind (35 %), frisches Rinderherz (10 %), frischer grüner Rinderpansen (9 %), feingemahlene frische Brustbeinknochen (8 %), gefriergetrocknete
Rinderleber (3 %), Karotten (10 %), rote Beete (3 %), frische naturbelassene Äpfel (4 %) und Birnen (4 %) direkt vom Bauern, Heidelbeeren (2 %), hochwertiges kaltge-
presstes Sonnenblumenöl (1 %), Lebertran (0,8 %), glutenfreies Weizenkeimöl (0,5 %), Lachsöl (0,4 %), Hagebutten (0,4 %) , Algenkalk (0,4 %), Seealgen (0,1 %)

Analytische Bestandteile
Feuchte: 8 % Rohprotein: 44 % Rohfett: 25 %, Rohfaser: 2 % Rohasche: 5 %

 

CHF 20.95

  • 1.1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Fresco Trockenbarf Complete Plus Huhn

Der Herstellungsprozess von FRESCO getrocknetem B.A.R.F. kombiniert luft- und gefriergetrocknete Zutaten in einem neuen Verfahren, so dass

lebensnotwendigen Nährstoffe, die direkt in den Ursprungszutaten enthalten sind, erhalten bleiben. FRESCO Trockenbarf kommt ohne Zusatzstoffe aus.
FRESCO getrocknetes Barf setzt ausschließlich auf natürliche Inhaltsstoffe. In diesem Futter findet man nur frisches Fleisch, Knochen und Innereien,

Gemüse, Obst und ausgesuchte Öle.

Trockenbarf Complete Plus
✔ breites Nährstoffprofil
✔ reines Muskelfleisch
✔ Innereien & Calcium-Knochen
✔ frisches Obst und Gemüse
✔ hochwertige Öle
✔ als Alleinfutter geeignet

FRESCO Trockenbarf Complete Plus Rind besteht ausschließlich aus reinem Muskelfleisch, Innereien und Calcium-Knochen vom Rind sowie frischem Obst,

Gemüse und hochwertigen Ölen.

Der Herstellungsprozess von FRESCO getrocknetem B.A.R.F. unterscheidet sich von allen herkömmlichen „Premium“ Trockenfutter. Anstatt die Inhaltsstoffe

unter hohem Druck und hohen Temperaturen zu extrudieren (Schnellkochtopf), werden diese aufwendig luft- und gefriergetrocknet. Alle lebensnotwendigen

Nährstoffe, die direkt in den Ursprungszutaten enthalten sind, bleiben durch dieses neue Verfahren erhalten. Zur Produktion von 1kg Trockenbarf verwendet man

4kg Complete Plus Fertigbarf, da durch die Trocknung die Feuchtigkeit fast vollständig entzogen wird.

mehr erfahren »

Fütterungsempfehlung
FRESCO Trockenbarf muss nicht in Wasser eingeweicht werden, es kann trocken gefüttert werden. Es soll natürlich immer genug frisches Wasser zur Verfügung stehen.

Das Trockenbarf enthält ca. 535 kcal/100g. Als Richtwert für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde (egal, ob Rüde oder Hündin) empfiehlt

man pro Tag:
· ausgewachsene Hunde: ca. 0,8 - 1 % des Körpergewichtes
· kleinere Rassen (bis ca. 15 kg): ca. 1,3 % des Körpergewichtes
· Welpen, Junghunde und laktierende Hündinnen: ca. 2 - 3 % des aktuellen Körpergewichtes

Wichtig: Von diesem energiereichen Trockenfutter, das keine schlecht verdaulichen Füllstoffe wie z.B. Getreide, Reis, Kartoffeln etc. enthält, braucht der Hund nur etwa
halb so viel wie von einem anderen extrudierten Premiumhundefutter (Wolfsblut, Real Nature, Eukanuba etc.). Daher ist es vollkommen normal, dass der Hund nur noch
die Hälfte kotet, da das FRESCO Trockenbarf kompletter verwertet und verdaut werden kann.
Zusammensetzung
Frisches Hähnchenbrustfleisch (40 %), frisches Hühnermagen (15 %), frisches Hühnerherz 10 %), Hühnerschenkelknochen (5 %), gefriergetrocknete
Hühnerleber (3 %), Karotten (10 %), rote Beete (3 %), frische naturbelassene Äpfel (4 %) und Birnen (4 %) direkt vom Bauern, Heidelbeeren (2 %), hochwertiges kaltge-
presstes Sonnenblumenöl (1 %), Lebertran (0,8 %), glutenfreies Weizenkeimöl (0,5 %), Lachsöl (0,4 %), Hagebutten (0,4 %) , Algenkalk (0,4 %), Seealgen (0,1 %)

Analytische Bestandteile
Feuchte: 8 % Rohprotein: 44 % Rohfett: 17 %, Rohfaser: 2 % Rohasche: 5 %

 

CHF 20.95

  • 1.1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Fresco Trockenbarf Complete Plus Pute

Der Herstellungsprozess von FRESCO getrocknetem B.A.R.F. kombiniert luft- und gefriergetrocknete Zutaten in einem neuen Verfahren, so dass

lebensnotwendigen Nährstoffe, die direkt in den Ursprungszutaten enthalten sind, erhalten bleiben. FRESCO Trockenbarf kommt ohne Zusatzstoffe aus.
FRESCO getrocknetes Barf setzt ausschließlich auf natürliche Inhaltsstoffe. In diesem Futter findet man nur frisches Fleisch, Knochen und Innereien,

Gemüse, Obst und ausgesuchte Öle.

Trockenbarf Complete Plus
✔ breites Nährstoffprofil
✔ reines Muskelfleisch
✔ Innereien & Calcium-Knochen
✔ frisches Obst und Gemüse
✔ hochwertige Öle
✔ als Alleinfutter geeignet

FRESCO Trockenbarf Complete Plus Rind besteht ausschließlich aus reinem Muskelfleisch, Innereien und Calcium-Knochen vom Rind sowie frischem Obst,

Gemüse und hochwertigen Ölen.

Der Herstellungsprozess von FRESCO getrocknetem B.A.R.F. unterscheidet sich von allen herkömmlichen „Premium“ Trockenfutter. Anstatt die Inhaltsstoffe

unter hohem Druck und hohen Temperaturen zu extrudieren (Schnellkochtopf), werden diese aufwendig luft- und gefriergetrocknet. Alle lebensnotwendigen

Nährstoffe, die direkt in den Ursprungszutaten enthalten sind, bleiben durch dieses neue Verfahren erhalten. Zur Produktion von 1kg Trockenbarf verwendet man

4kg Complete Plus Fertigbarf, da durch die Trocknung die Feuchtigkeit fast vollständig entzogen wird.

mehr erfahren »

Fütterungsempfehlung
FRESCO Trockenbarf muss nicht in Wasser eingeweicht werden, es kann trocken gefüttert werden. Es soll natürlich immer genug frisches Wasser zur Verfügung stehen.

Das Trockenbarf enthält ca. 535 kcal/100g. Als Richtwert für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde (egal, ob Rüde oder Hündin) empfiehlt

man pro Tag:
· ausgewachsene Hunde: ca. 0,8 - 1 % des Körpergewichtes
· kleinere Rassen (bis ca. 15 kg): ca. 1,3 % des Körpergewichtes
· Welpen, Junghunde und laktierende Hündinnen: ca. 2 - 3 % des aktuellen Körpergewichtes

Wichtig: Von diesem energiereichen Trockenfutter, das keine schlecht verdaulichen Füllstoffe wie z.B. Getreide, Reis, Kartoffeln etc. enthält, braucht der Hund nur etwa
halb so viel wie von einem anderen extrudierten Premiumhundefutter (Wolfsblut, Real Nature, Eukanuba etc.). Daher ist es vollkommen normal, dass der Hund nur noch
die Hälfte kotet, da das FRESCO Trockenbarf kompletter verwertet und verdaut werden kann.
Zusammensetzung
28 % frisches Putenfleisch, 15 % frischer Putenmagen, 15 % Putenschenkelknochen, 10 % frisches Putenherz, 3 % gefriergetrocknete Putenleber, 10 % Karotten, 4 % Äpfel,
4 % Birnen, 3 % Rote Beete, 2 % Heidelbeeren, 1 % Sonnenblumenöl, 0,8 % Lebertran, 0,5 % Weizenkeimöl, 0,4 % Lachsöl, 0,4 % Hagebutten, 0,4 % Algenkalk, 0,1 % Seealgen.
Analytische Bestandteile

Feuchte: 8 % Rohprotein: 43 % Rohfett: 16 %, Rohfaser: 2 % Rohasche: 5 %

 

CHF 26.25

  • 1.1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Fresco Trockenbarf Complete Plus Lamm

Der Herstellungsprozess von FRESCO getrocknetem B.A.R.F. kombiniert luft- und gefriergetrocknete Zutaten in einem neuen Verfahren, so dass

lebensnotwendigen Nährstoffe, die direkt in den Ursprungszutaten enthalten sind, erhalten bleiben. FRESCO Trockenbarf kommt ohne Zusatzstoffe aus.
FRESCO getrocknetes Barf setzt ausschließlich auf natürliche Inhaltsstoffe. In diesem Futter findet man nur frisches Fleisch, Knochen und Innereien,

Gemüse, Obst und ausgesuchte Öle.

Trockenbarf Complete Plus
✔ breites Nährstoffprofil
✔ reines Muskelfleisch
✔ Innereien & Calcium-Knochen
✔ frisches Obst und Gemüse
✔ hochwertige Öle
✔ als Alleinfutter geeignet

FRESCO Trockenbarf Complete Plus Rind besteht ausschließlich aus reinem Muskelfleisch, Innereien und Calcium-Knochen vom Rind sowie frischem Obst,

Gemüse und hochwertigen Ölen.

Der Herstellungsprozess von FRESCO getrocknetem B.A.R.F. unterscheidet sich von allen herkömmlichen „Premium“ Trockenfutter. Anstatt die Inhaltsstoffe

unter hohem Druck und hohen Temperaturen zu extrudieren (Schnellkochtopf), werden diese aufwendig luft- und gefriergetrocknet. Alle lebensnotwendigen

Nährstoffe, die direkt in den Ursprungszutaten enthalten sind, bleiben durch dieses neue Verfahren erhalten. Zur Produktion von 1kg Trockenbarf verwendet man

4kg Complete Plus Fertigbarf, da durch die Trocknung die Feuchtigkeit fast vollständig entzogen wird.

mehr erfahren »

Fütterungsempfehlung
FRESCO Trockenbarf muss nicht in Wasser eingeweicht werden, es kann trocken gefüttert werden. Es soll natürlich immer genug frisches Wasser zur Verfügung stehen.

Das Trockenbarf enthält ca. 535 kcal/100g. Als Richtwert für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde (egal, ob Rüde oder Hündin) empfiehlt

man pro Tag:
· ausgewachsene Hunde: ca. 0,8 - 1 % des Körpergewichtes
· kleinere Rassen (bis ca. 15 kg): ca. 1,3 % des Körpergewichtes
· Welpen, Junghunde und laktierende Hündinnen: ca. 2 - 3 % des aktuellen Körpergewichtes

Wichtig: Von diesem energiereichen Trockenfutter, das keine schlecht verdaulichen Füllstoffe wie z.B. Getreide, Reis, Kartoffeln etc. enthält, braucht der Hund nur etwa
halb so viel wie von einem anderen extrudierten Premiumhundefutter (Wolfsblut, Real Nature, Eukanuba etc.). Daher ist es vollkommen normal, dass der Hund nur noch
die Hälfte kotet, da das FRESCO Trockenbarf kompletter verwertet und verdaut werden kann.
Zusammensetzung
Frisches Muskelfleisch vom Lamm (35 %), frische Lamminnereien (15 %), frischer grüner Lammpansen  (10 %), feingemahlene frische Lammbrustbeinknochen (8 %),
gefriergetrocknete Lammleber (3 %), Karotten (10 %), rote Beete (3 %), frische naturbelassene Äpfel (4 %) und Birnen (4 %) direkt vom Bauern, Heidelbeeren (2 %), hochwertiges kaltge-
presstes Sonnenblumenöl (1 %), Lebertran (0,8 %), glutenfreies Weizenkeimöl (0,5 %), Lachsöl (0,4 %), Hagebutten (0,4 %) , Algenkalk (0,4 %), Seealgen (0,1 %)

Analytische Bestandteile
Feuchte: 8 % Rohprotein: 44 % Rohfett: 26 %, Rohfaser: 2 % Rohasche: 5 %

 

CHF 26.30

  • 1.1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Fresco Trockenbarf Complete Plus Pferd

Der Herstellungsprozess von FRESCO getrocknetem B.A.R.F. kombiniert luft- und gefriergetrocknete Zutaten in einem neuen Verfahren, so dass

lebensnotwendigen Nährstoffe, die direkt in den Ursprungszutaten enthalten sind, erhalten bleiben. FRESCO Trockenbarf kommt ohne Zusatzstoffe aus.
FRESCO getrocknetes Barf setzt ausschließlich auf natürliche Inhaltsstoffe. In diesem Futter findet man nur frisches Fleisch, Knochen und Innereien,

Gemüse, Obst und ausgesuchte Öle.

Trockenbarf Complete Plus
✔ breites Nährstoffprofil
✔ reines Muskelfleisch
✔ Innereien & Calcium-Knochen
✔ frisches Obst und Gemüse
✔ hochwertige Öle
✔ als Alleinfutter geeignet

FRESCO Trockenbarf Complete Plus Rind besteht ausschließlich aus reinem Muskelfleisch, Innereien und Calcium-Knochen vom Rind sowie frischem Obst,

Gemüse und hochwertigen Ölen.

Der Herstellungsprozess von FRESCO getrocknetem B.A.R.F. unterscheidet sich von allen herkömmlichen „Premium“ Trockenfutter. Anstatt die Inhaltsstoffe

unter hohem Druck und hohen Temperaturen zu extrudieren (Schnellkochtopf), werden diese aufwendig luft- und gefriergetrocknet. Alle lebensnotwendigen

Nährstoffe, die direkt in den Ursprungszutaten enthalten sind, bleiben durch dieses neue Verfahren erhalten. Zur Produktion von 1kg Trockenbarf verwendet man

4kg Complete Plus Fertigbarf, da durch die Trocknung die Feuchtigkeit fast vollständig entzogen wird.

mehr erfahren »

Fütterungsempfehlung
FRESCO Trockenbarf muss nicht in Wasser eingeweicht werden, es kann trocken gefüttert werden. Es soll natürlich immer genug frisches Wasser zur Verfügung stehen.

Das Trockenbarf enthält ca. 535 kcal/100g. Als Richtwert für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde (egal, ob Rüde oder Hündin) empfiehlt

man pro Tag:
· ausgewachsene Hunde: ca. 0,8 - 1 % des Körpergewichtes
· kleinere Rassen (bis ca. 15 kg): ca. 1,3 % des Körpergewichtes
· Welpen, Junghunde und laktierende Hündinnen: ca. 2 - 3 % des aktuellen Körpergewichtes

Wichtig: Von diesem energiereichen Trockenfutter, das keine schlecht verdaulichen Füllstoffe wie z.B. Getreide, Reis, Kartoffeln etc. enthält, braucht der Hund nur etwa
halb so viel wie von einem anderen extrudierten Premiumhundefutter (Wolfsblut, Real Nature, Eukanuba etc.). Daher ist es vollkommen normal, dass der Hund nur noch
die Hälfte kotet, da das FRESCO Trockenbarf kompletter verwertet und verdaut werden kann.
Zusammensetzung
Frisches Muskelfleisch vom Pferd (35 %), frisches Pferdeherz (10%), frischer Pferdemagen  (9 %), feingemahlene frische Pferdebrustbeinknochen (8 %), frische Pferde-
niere (3 %), gefriergetrocknete Pferdeleber (3 %), Karotten (10 %), rote Beete (3 %), frische naturbelassene Äpfel (4 %) und Birnen (4 %) direkt vom Bauern, Heidelbeeren (2 %), hochwertiges kaltge-
presstes Sonnenblumenöl (1 %), Lebertran (0,8 %), glutenfreies Weizenkeimöl (0,5 %), Lachsöl (0,4 %), Hagebutten (0,4 %) , Algenkalk (0,4 %), Seealgen (0,1 %)

Analytische Bestandteile
Feuchte: 8 % Rohprotein: 44 % Rohfett: 17 %, Rohfaser: 2 % Rohasche: 5 %

 

CHF 26.30

  • 1.1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Fresco Trockenbarf Complete Menü Ente mit Topinambur

FRESCO Trockenbarf Complete-Menü Ente besteht ausschließlich aus reinem Muskelfleisch, Innereien und Calcium-Knochen von der Ente, frischem

Obst und Gemüse wie Kranbeere und Topinambur und hochwertigen Ölen.

Der Herstellungsprozess von FRESCO getrocknetem B.A.R.F. kombiniert luft- und gefriergetrocknete Zutaten in einem neuen Verfahren, so dass

lebensnotwendigen Nährstoffe, die direkt in den Ursprungszutaten enthalten sind, erhalten bleiben. FRESCO Trockenbarf kommt ohne Zusatzstoffe aus.
FRESCO getrocknetes Barf setzt ausschließlich auf natürliche Inhaltsstoffe. In diesem Futter findet man nur frisches Fleisch, Knochen und Innereien,

Gemüse, Obst und ausgesuchte Öle.

Achtung !!!

Bei ausschließlicher Fütterung einzelner Trockenbarf-Menüs empfehlen wir die Zugabe eines hochwertigen Öls, wie Leinöl, Lachsöl, Distelöl, Dorsch-Lebertran

und Weizenkeimöl. Durch die Zugabe von wertvollen Ölen, werden die Trockenbarf Complete-Menüs zum Alleinfutter.

Ölmischung

Trockenbarf Complete Menüs
✔ spezielles Nährstoffprofil
✔ reines Muskelfleisch
✔ Innereien & Calcium-Knochen
✔ abwechselnd frisches Obst und Gemüse
✔ abwechselnde Öle und Kräuter
✔ als Hauptfutter geeignet

Der Herstellungsprozess von FRESCO getrocknetem B.A.R.F. unterscheidet sich von allen herkömmlichen „Premium“ Trockenfutter. Anstatt die Inhaltsstoffe

unter hohem Druck und hohen Temperaturen zu extrudieren (Schnellkochtopf), werden diese aufwendig luft- und gefriergetrocknet. Alle lebensnotwendigen

Nährstoffe, die direkt in den Ursprungszutaten enthalten sind, bleiben durch dieses neue Verfahren erhalten.

Moderne Hundeernährung setzt vor allem auf Abwechslung. Deswegen hat Fresco als Ergänzung zu ihrem Trockenbarf Complete Plus weitere Sorten wie Kaninchen,

Hirsch, Pute, Lachs und Ente mit vielen verschiedenen Obst- und Gemüsesorten entwickelt, die in der Kombination ein umfangreiches Vital- und Nährstoffprofil aufweisen,

so dass der Hund alle notwendigen Nährstoffe direkt aus den Ursprungszutaten enthält. Bei ausschließlicher Fütterung einzelner Trockenbarf-Menüs empfehlen wir die

Zugabe eines Öls. Selbstverständlich können die Complete-Menüs als Ergänzung in Kombination mit anderen Trockenbarf Sorten an Hunde aller Altersklassen verfüttert werden.

Zur Produktion von 1kg Trockenbarf-Menü verwendet man ca. 4 kg Complete Plus Fertigbarf-Menü, da durch die Trocknung die Feuchtigkeit fast vollständig entzogen wird.
Dadurch kann das Trockenbarf-Menü Kaninchen völlig unkompliziert auch mit anderen gefrorenen Fertigbarf-Menüs kombiniert werden. Da es sich um das gleiche Futter handelt,

ist eine „Futterumstellung“ nicht nötig.

mehr erfahren »

Fütterungsempfehlung
FRESCO Trockenbarf muss nicht in Wasser eingeweicht werden, es kann trocken gefüttert werden. Es soll natürlich immer genug frisches Wasser zur Verfügung stehen.

Das Trockenbarf enthält ca. 535 kcal/100g. Als Richtwert für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde (egal, ob Rüde oder Hündin) empfiehlt

man pro Tag:
· ausgewachsene Hunde: ca. 0,8 - 1 % des Körpergewichtes
· kleinere Rassen (bis ca. 15 kg): ca. 1,3 % des Körpergewichtes
· Welpen, Junghunde und laktierende Hündinnen: ca. 2 - 3 % des aktuellen Körpergewichtes

Wichtig: Von diesem energiereichen Trockenfutter, das keine schlecht verdaulichen Füllstoffe wie z.B. Getreide, Reis, Kartoffeln etc. enthält, braucht der Hund nur etwa
halb so viel wie von einem anderen extrudierten Premiumhundefutter (Wolfsblut, Real Nature, Eukanuba etc.). Daher ist es vollkommen normal, dass der Hund nur noch
die Hälfte kotet, da das FRESCO Trockenbarf kompletter verwertet und verdaut werden kann.
Zusammensetzung
30% frisches Entenfleisch, 30 % Entenhälse, 15 % Topinambur, 12 % Karotten, 4 % Hirse, 3, 5% Magerjoghurt, 2 % Kranbeeren, 2 % Fenchel, 0,6 % Leinöl, 0,6 % Glutenfreies
Weizenkeimöl, 0,1 % Seealge, 0,1 % Hagebuttenschalen, 0,1 % Bierhefe, 0,1 % Löwenzahn.

Analytische Bestandteile
Feuchte: 6 % Rohprotein: 45 % Rohfett: 32 %, Rohfaser 2 % Rohasche: 4 %

 

CHF 53.70

  • 2.7 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Fresco Trockenbarf Complete Menü Kaninchen mit Zucchini

FRESCO Trockenbarf Complete-Menü Kaninchen besteht ausschließlich aus reinem Muskelfleisch, Innereien und Calcium-Knochen vom Kaninchen,

frischem Obst und Gemüse wie Zucchini und Apfel und hochwertigen Ölen.

Der Herstellungsprozess von FRESCO getrocknetem B.A.R.F. kombiniert luft- und gefriergetrocknete Zutaten in einem neuen Verfahren, so dass

lebensnotwendigen Nährstoffe, die direkt in den Ursprungszutaten enthalten sind, erhalten bleiben. FRESCO Trockenbarf kommt ohne Zusatzstoffe aus.
FRESCO getrocknetes Barf setzt ausschließlich auf natürliche Inhaltsstoffe. In diesem Futter findet man nur frisches Fleisch, Knochen und Innereien,

Gemüse, Obst und ausgesuchte Öle.

Achtung !!!

Bei ausschließlicher Fütterung einzelner Trockenbarf-Menüs empfehlen wir die Zugabe eines hochwertigen Öls, wie Leinöl, Lachsöl, Distelöl, Dorsch-Lebertran

und Weizenkeimöl. Durch die Zugabe von wertvollen Ölen, werden die Trockenbarf Complete-Menüs zum Alleinfutter.

Ölmischung

Trockenbarf Complete Menüs
✔ spezielles Nährstoffprofil
✔ reines Muskelfleisch
✔ Innereien & Calcium-Knochen
✔ abwechselnd frisches Obst und Gemüse
✔ abwechselnde Öle und Kräuter
✔ als Hauptfutter geeignet

Der Herstellungsprozess von FRESCO getrocknetem B.A.R.F. unterscheidet sich von allen herkömmlichen „Premium“ Trockenfutter. Anstatt die Inhaltsstoffe

unter hohem Druck und hohen Temperaturen zu extrudieren (Schnellkochtopf), werden diese aufwendig luft- und gefriergetrocknet. Alle lebensnotwendigen

Nährstoffe, die direkt in den Ursprungszutaten enthalten sind, bleiben durch dieses neue Verfahren erhalten.

Moderne Hundeernährung setzt vor allem auf Abwechslung. Deswegen hat Fresco als Ergänzung zu ihrem Trockenbarf Complete Plus weitere Sorten wie Kaninchen,

Hirsch, Pute, Lachs und Ente mit vielen verschiedenen Obst- und Gemüsesorten entwickelt, die in der Kombination ein umfangreiches Vital- und Nährstoffprofil aufweisen,

so dass der Hund alle notwendigen Nährstoffe direkt aus den Ursprungszutaten enthält. Bei ausschließlicher Fütterung einzelner Trockenbarf-Menüs empfehlen wir die

Zugabe eines Öls. Selbstverständlich können die Complete-Menüs als Ergänzung in Kombination mit anderen Trockenbarf Sorten an Hunde aller Altersklassen verfüttert werden.

Zur Produktion von 1kg Trockenbarf-Menü verwendet man ca. 4 kg Complete Plus Fertigbarf-Menü, da durch die Trocknung die Feuchtigkeit fast vollständig entzogen wird.
Dadurch kann das Trockenbarf-Menü Kaninchen völlig unkompliziert auch mit anderen gefrorenen Fertigbarf-Menüs kombiniert werden. Da es sich um das gleiche Futter handelt,

ist eine „Futterumstellung“ nicht nötig.

mehr erfahren »

Fütterungsempfehlung
FRESCO Trockenbarf muss nicht in Wasser eingeweicht werden, es kann trocken gefüttert werden. Es soll natürlich immer genug frisches Wasser zur Verfügung stehen.

Das Trockenbarf enthält ca. 535 kcal/100g. Als Richtwert für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde (egal, ob Rüde oder Hündin) empfiehlt

man pro Tag:
· ausgewachsene Hunde: ca. 0,8 - 1 % des Körpergewichtes
· kleinere Rassen (bis ca. 15 kg): ca. 1,3 % des Körpergewichtes
· Welpen, Junghunde und laktierende Hündinnen: ca. 2 - 3 % des aktuellen Körpergewichtes

Wichtig: Von diesem energiereichen Trockenfutter, das keine schlecht verdaulichen Füllstoffe wie z.B. Getreide, Reis, Kartoffeln etc. enthält, braucht der Hund nur etwa
halb so viel wie von einem anderen extrudierten Premiumhundefutter (Wolfsblut, Real Nature, Eukanuba etc.). Daher ist es vollkommen normal, dass der Hund nur noch
die Hälfte kotet, da das FRESCO Trockenbarf kompletter verwertet und verdaut werden kann.
Zusammensetzung
Kaninchenfleisch (35 %), Kaninchenkarkassen (20 %), Zucchini  (15 %), frisch naturbelassen Äpfel direkt vom Bauern (8,3 %), Kaninchenlunge (3 %), Amaranth (8 %),
Kaninchenleber (3 5), Hirse (0,5 %), Leinöl (0,5 %), Glutenfreies Weizenkeimöl (0,5 %), Petersilie (0,3 %), Bärlauch (0,3 %), Grünlippmuscherextrakt (0,2 %),
Seealgen (0,2 %), Bierhefe (0,2 %)

Analytische Bestandteile
Feuchte: 7 % Rohprotein: 36 % Rohfett: 24 %, Rohfaser 2,4 % Rohasche: 5 %

 

CHF 53.70

  • 2.7 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Fresco Trockenbarf Complete Menü Hirsch mit Kürbis

FRESCO Trockenbarf Complete-Menü Hirsch besteht ausschließlich aus reinem Muskelfleisch, Innereien und Calcium-Knochen vom Hirsch,

frischem Obst und Gemüse wie Zucchini und Apfel und hochwertigen Ölen.

Der Herstellungsprozess von FRESCO getrocknetem B.A.R.F. kombiniert luft- und gefriergetrocknete Zutaten in einem neuen Verfahren, so dass

lebensnotwendigen Nährstoffe, die direkt in den Ursprungszutaten enthalten sind, erhalten bleiben. FRESCO Trockenbarf kommt ohne Zusatzstoffe aus.
FRESCO getrocknetes Barf setzt ausschließlich auf natürliche Inhaltsstoffe. In diesem Futter findet man nur frisches Fleisch, Knochen und Innereien,

Gemüse wie Kürbis und Preiselbeere und hochwertigen Ölen.

Achtung !!!

Bei ausschließlicher Fütterung einzelner Trockenbarf-Menüs empfehlen wir die Zugabe eines hochwertigen Öls, wie Leinöl, Lachsöl, Distelöl, Dorsch-Lebertran

und Weizenkeimöl. Durch die Zugabe von wertvollen Ölen, werden die Trockenbarf Complete-Menüs zum Alleinfutter.

Ölmischung

Trockenbarf Complete Menüs
✔ spezielles Nährstoffprofil
✔ reines Muskelfleisch
✔ Innereien & Calcium-Knochen
✔ abwechselnd frisches Obst und Gemüse
✔ abwechselnde Öle und Kräuter
✔ als Hauptfutter geeignet

Der Herstellungsprozess von FRESCO getrocknetem B.A.R.F. unterscheidet sich von allen herkömmlichen „Premium“ Trockenfutter. Anstatt die Inhaltsstoffe

unter hohem Druck und hohen Temperaturen zu extrudieren (Schnellkochtopf), werden diese aufwendig luft- und gefriergetrocknet. Alle lebensnotwendigen

Nährstoffe, die direkt in den Ursprungszutaten enthalten sind, bleiben durch dieses neue Verfahren erhalten.

Moderne Hundeernährung setzt vor allem auf Abwechslung. Deswegen hat Fresco als Ergänzung zu ihrem Trockenbarf Complete Plus weitere Sorten wie Kaninchen,

Hirsch, Pute, Lachs und Ente mit vielen verschiedenen Obst- und Gemüsesorten entwickelt, die in der Kombination ein umfangreiches Vital- und Nährstoffprofil aufweisen,

so dass der Hund alle notwendigen Nährstoffe direkt aus den Ursprungszutaten enthält. Bei ausschließlicher Fütterung einzelner Trockenbarf-Menüs empfehlen wir die

Zugabe eines Öls. Selbstverständlich können die Complete-Menüs als Ergänzung in Kombination mit anderen Trockenbarf Sorten an Hunde aller Altersklassen verfüttert werden.

Zur Produktion von 1kg Trockenbarf-Menü verwendet man ca. 4 kg Complete Plus Fertigbarf-Menü, da durch die Trocknung die Feuchtigkeit fast vollständig entzogen wird.
Dadurch kann das Trockenbarf-Menü Ziege völlig unkompliziert auch mit anderen gefrorenen Fertigbarf-Menüs kombiniert werden. Da es sich um das gleiche Futter handelt,

ist eine „Futterumstellung“ nicht nötig.

mehr erfahren »

Fütterungsempfehlung
FRESCO Trockenbarf muss nicht in Wasser eingeweicht werden, es kann trocken gefüttert werden. Es soll natürlich immer genug frisches Wasser zur Verfügung stehen.

Das Trockenbarf enthält ca. 535 kcal/100g. Als Richtwert für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde (egal, ob Rüde oder Hündin) empfiehlt

man pro Tag:
· ausgewachsene Hunde: ca. 0,8 - 1 % des Körpergewichtes
· kleinere Rassen (bis ca. 15 kg): ca. 1,3 % des Körpergewichtes
· Welpen, Junghunde und laktierende Hündinnen: ca. 2 - 3 % des aktuellen Körpergewichtes

Wichtig: Von diesem energiereichen Trockenfutter, das keine schlecht verdaulichen Füllstoffe wie z.B. Getreide, Reis, Kartoffeln etc. enthält, braucht der Hund nur etwa
halb so viel wie von einem anderen extrudierten Premiumhundefutter (Wolfsblut, Real Nature, Eukanuba etc.). Daher ist es vollkommen normal, dass der Hund nur noch
die Hälfte kotet, da das FRESCO Trockenbarf kompletter verwertet und verdaut werden kann.
Zusammensetzung
Hirschfleisch (50 %), Karotten  (10 %), Kürbis (10 %),  Hirschbrustbeinknochen (8 %), Süsskartoffeln (8 %), Zucchini (6 %), Amaranth (3 %), Rote Beete (3 %), Preiselbeere (1 %),
Leinöl (0,4 %), Glutenfreies Weizenkeimöl (0,3 %), Petersilie (0,2 %), Seealgen (0,2 %), Bierhefe (0,1 %)

Analytische Bestandteile
Feuchte: 6 % Rohprotein: 49.7 % Rohfett: 24 %, Rohfaser 4.7 % Rohasche: 7.9 %

 

CHF 26.30

  • 1.2 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Fresco Trockenbarf Senioren Menü Huhn, 5 kg

FRESCO Trockenbarf Senioren-Menü Huhn besteht ausschließlich aus reinem Muskelfleisch, Innereien und Calcium-Knochen vom Huhn,

frischem Obst und Gemüse wie Kürbis und Brokkoli und hochwertigen Ölen. Unsere Hunde werden nicht nur durch Umwelteinflüsse geschädigt,

sondern in zunehmendem Maße auch durch die Inhaltsstoffe in den Futtermitteln. Die oftmals darin enthaltenen Konservierungsmittel, Zusatzstoffe

und chemischen Rückstände können mitverantwortlich sein für Krankheiten wie Tumore, Nieren- und Leberschäden, Beeinträchtigungen im Bewegungsapparat,

Fruchtbarkeitsstörungen und Allergien.

Der Herstellungsprozess von FRESCO getrocknetem B.A.R.F. unterscheidet sich von allen herkömmlichen „Premium“ Trockenfutter. Anstatt die Inhaltsstoffe

unter hohem Druck und hohen Temperaturen zu extrudieren (Schnellkochtopf) werden diese aufwendig und schonend luftgetrocknet.

Moderne Hundeernährung setzt vor allem auf Abwechslung. Fresco hat deswegen als Ergänzung zum Trockenbarf Complete Plus spezielle Menüs für Senioren

entwickelt. Sie zeichnen sich durch leichtverdauliche Fleischsorten, einen reduzierten Fettanteil und einen erhöhten Anteil gesunder Ballaststoffe aus Gemüse

und Obst aus. Speziell auf die Bedürfnisse älterer Hunde zugeschnittene Gesundheitskräuter ergänzen die Menüs optimal.
Selbstverständlich können die Senioren-Menüs als Ergänzung in Kombination mit anderen Trockenbarf-Sorten an Hunde aller Altersklassen verfüttert werden.

Zur Produktion von 1kg Trockenbarf-Menü verwendet man ca. 4 kg Complete Plus Fertigbarf-Menü, da durch die Trocknung die Feuchtigkeit fast vollständig entzogen wird.

Achtung !!!

Bei ausschließlicher Fütterung einzelner Trockenbarf-Menüs empfehlen wir die Zugabe eines hochwertigen Öls, wie Leinöl, Lachsöl, Distelöl, Dorsch-Lebertran

und Weizenkeimöl. Durch die Zugabe von wertvollen Ölen, werden die Trockenbarf Complete-Menüs zum Alleinfutter.

Ölmischung

Fütterungsempfehlung
FRESCO Trockenbarf muss nicht in Wasser eingeweicht werden, es kann trocken gefüttert werden. Es soll natürlich immer genug frisches Wasser zur Verfügung stehen.

Das Trockenbarf enthält ca. 535 kcal/100g. Als Richtwert für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde (egal, ob Rüde oder Hündin) empfiehlt

man pro Tag:
· ausgewachsene Hunde: ca. 0,8 - 1 % des Körpergewichtes
· kleinere Rassen (bis ca. 15 kg): ca. 1,3 % des Körpergewichtes
· Welpen, Junghunde und laktierende Hündinnen: ca. 2 - 3 % des aktuellen Körpergewichtes

Wichtig: Von diesem energiereichen Trockenfutter, das keine schlecht verdaulichen Füllstoffe wie z.B. Getreide, Reis, Kartoffeln etc. enthält, braucht der Hund nur etwa
halb so viel wie von einem anderen extrudierten Premiumhundefutter (Wolfsblut, Real Nature, Eukanuba etc.). Daher ist es vollkommen normal, dass der Hund nur noch
die Hälfte kotet, da das FRESCO Trockenbarf kompletter verwertet und verdaut werden kann.
Zusammensetzung
Hühnerbrustfilet (30 %), frisches Hühnerherz (20%), Kürbis  (17 %), frischer Hühnermagen (10 %), Hähnchengelenkknorpel (8 %), Brokkoli (5.4 %), frische naturbelassene
Äpfel (5 %) direkt vom Bauern, Lachsöl (1 %), Glucomsamin 0.4 %), Hagebuttenschalen (0.2 %), Bierhefe (0.2 %), Kamille (0.2 %), Grünlippmeermuschelextrakt (0.2 %),
Seealgen (0.1%), Blütenpollen (0.04 %), Petersilie, Löwenzahn, Weissdornpulver, Brennnessel

Analytische Bestandteile
Feuchte: 6 % Rohprotein: 46 % Rohfett: 33 %, Rohfaser: 4.4 % Rohasche: 5 %

CHF 79.50

  • 11 kg
  • leider ausverkauft

Fresco Trockenbarf Senioren Menü Pferd, 5 kg

FRESCO Trockenbarf Senioren-Menü Pferd besteht ausschließlich aus reinem Muskelfleisch, Innereien und Calcium-Knochen vom Pferd, frischem

Obst und Gemüse wie Mango und Johannisbeere und hochwertigen Ölen.

Unsere Hunde werden nicht nur durch Umwelteinflüsse geschädigt, sondern in zunehmendem Maße auch durch die Inhaltsstoffe in den Futtermitteln.

Die oftmals darin enthaltenen Konservierungsmittel, Zusatzstoffe und chemischen Rückstände können mitverantwortlich sein für Krankheiten wie

Tumore, Nieren- und Leberschäden, Beeinträchtigungen im Bewegungsapparat, Fruchtbarkeitsstörungen und Allergien.

Der Herstellungsprozess von FRESCO getrocknetem B.A.R.F. unterscheidet sich von allen herkömmlichen „Premium“ Trockenfutter. Anstatt die Inhaltsstoffe

unter hohem Druck und hohen Temperaturen zu extrudieren (Schnellkochtopf) werden diese aufwendig und schonend luftgetrocknet.

Moderne Hundeernährung setzt vor allem auf Abwechslung. Fresco hat deswegen als Ergänzung zum Trockenbarf Complete Plus spezielle Menüs für Senioren

entwickelt. Sie zeichnen sich durch leichtverdauliche Fleischsorten, einen reduzierten Fettanteil und einen erhöhten Anteil gesunder Ballaststoffe aus Gemüse

und Obst aus. Speziell auf die Bedürfnisse älterer Hunde zugeschnittene Gesundheitskräuter ergänzen die Menüs optimal.
Selbstverständlich können die Senioren-Menüs als Ergänzung in Kombination mit anderen Trockenbarf-Sorten an Hunde aller Altersklassen verfüttert werden.

Zur Produktion von 1kg Trockenbarf-Menü verwendet man ca. 4 kg Complete Plus Fertigbarf-Menü, da durch die Trocknung die Feuchtigkeit fast vollständig entzogen wird.

Achtung !!!

Bei ausschließlicher Fütterung einzelner Trockenbarf-Menüs empfehlen wir die Zugabe eines hochwertigen Öls, wie Leinöl, Lachsöl, Distelöl, Dorsch-Lebertran

und Weizenkeimöl. Durch die Zugabe von wertvollen Ölen, werden die Trockenbarf Complete-Menüs zum Alleinfutter.

Ölmischung

Fütterungsempfehlung
FRESCO Trockenbarf muss nicht in Wasser eingeweicht werden, es kann trocken gefüttert werden. Es soll natürlich immer genug frisches Wasser zur Verfügung stehen.

Das Trockenbarf enthält ca. 535 kcal/100g. Als Richtwert für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde (egal, ob Rüde oder Hündin) empfiehlt

man pro Tag:
· ausgewachsene Hunde: ca. 0,8 - 1 % des Körpergewichtes
· kleinere Rassen (bis ca. 15 kg): ca. 1,3 % des Körpergewichtes
· Welpen, Junghunde und laktierende Hündinnen: ca. 2 - 3 % des aktuellen Körpergewichtes

Wichtig: Von diesem energiereichen Trockenfutter, das keine schlecht verdaulichen Füllstoffe wie z.B. Getreide, Reis, Kartoffeln etc. enthält, braucht der Hund nur etwa
halb so viel wie von einem anderen extrudierten Premiumhundefutter (Wolfsblut, Real Nature, Eukanuba etc.). Daher ist es vollkommen normal, dass der Hund nur noch
die Hälfte kotet, da das FRESCO Trockenbarf kompletter verwertet und verdaut werden kann.
Zusammensetzung
Pferdefleisch (30 %), frisches Pferdeherz (20 %), Zucchini  (14 %), Petersilienwurzel (10 %), Pferdebrustbeinknochen (8 %), Pferdlunge (7 %), Johannisbeeren (5 %),
Mango (5 %) Leinöl (0.7 %), Hagebuttenschalen (0.2 %), Seealgen (0.1%)

Analytische Bestandteile
Feuchte: 6 % Rohprotein: 46 % Rohfett: 33 %, Rohfaser: 4.4 % Rohasche: 5 %

CHF 90.50

  • 11 kg
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Fresco Trockenbarf Junior Menü Huhn

FRESCO Trockenbarf Junioren-Menü Huhn besteht ausschließlich aus reinem Muskelfleisch, Innereien und Calcium-Knochen vom Huhn, frischem Obst

und Gemüse wie Kürbis und Topinambur und hochwertigen Ölen.

Fütterungsempfehlung

Junghund bis 8. Monat ca. 2 - 3 %

Hund bis 15kg ca. 1 - 1,5 %

Hund zwischen 15 - 30kg ca. 1 %

Hund ab 30kg ca. 0,8 - 1 %

Die %-Angabe bezieht sich auf das Körpergewicht des Hundes.

Beispiel: Ein Hund mit einem Gewicht von 20kg und einer empfohlenen Tagesration von 1 % benötigt 200g Futter pro Tag.

Fresco Trockenbarf enthält ca. 453 kcal/100g. Die oben genannten Werte sind Richtwerte für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde.

Der individuelle Bedarf kann jedoch durch Alter, Rasse oder Aktivität um bis zu 50 % von den berechneten Werten abweichen. Dies sind nur Ansatzpunkte für die

Schätzung der täglichen Futtermenge.

Fresco hat als Ergänzung zu den Trockenbarf Complete Plus spezielle Menüs für Welpen entwickelt. Sie zeichnen sich durch eine höhere und angepasste Calcium–

und Phosphorversorgung, hochwertige Proteine, angepasste Mineralstoffgehalte und einem hohen Energiegehalt aus. Der geringe Bedarf an Kohlenhydraten wird

durch Hirse (glutenfrei) gedeckt. Selbstverständlich können die Junioren Menüs als Ergänzung in Kombination mit anderen Trockenbarf-Sorten an Hunde aller

Altersklassen verfüttert werden.

Futterumstellung

FRESCO empfiehlt eine sofortige Futterumstellung.

Eine Mahlzeit auslassen (am besten abends) und bei der nächsten Mahlzeit direkt mit dem FRESCO-Futter starten

Die ersten 14 Tage eine einzelne Sorte füttern, damit sich der Hundemagen an das Futter gewöhnen kann

Nach zwei Wochen empfehlen wir, verschiedene Geschmacksrichtungen abwechselnd zu füttern.

Achtung !!!

Bei ausschließlicher Fütterung einzelner Trockenbarf-Menüs empfehlen wir die Zugabe eines hochwertigen Öls, wie Leinöl, Lachsöl, Distelöl, Dorsch-Lebertran

und Weizenkeimöl. Durch die Zugabe von wertvollen Ölen, werden die Trockenbarf Complete-Menüs zum Alleinfutter.

Ölmischung

Zubereitung

Tüte öffnen, gewünschte Fütterungsmenge in den Napf schütten und fertig!

Ein Einweichen des Futters ist nicht nötig

Selbstverständlich soll der Hund immer ausreichend frisches Wasser zur Verfügung haben.

Lagerung

Trockenbarf vor direkter Sonneneinstrahlung, Hitze und Feuchtigkeit geschützt lagern.

Geöffnete Beutel können dank Druckverschluss ganz einfach wieder verschlossen werden und halten sich so mehrere Wochen lang.

Zusammensetzung

40 % frisches Hühnerherz, 20 % frischer Hühnermagen, 16 % Kürbis, 12 % Hähnchenkarkassen, 5 % Topinambur, 5 % Apfel, 0,6 % Leinöl, 0,6 % Lachsöl, 0,2 % Bierhefe,

0,2 % Hagebuttenschalen, 0,2 % Kamille, 0,1 % Grünlippmeermuschelextrakt, 0,1 % Seealgen, 0,04 % Blütenpollen.

Analytische Bestandteile
Feuchte: 7 % Rohprotein: 46 % Rohfett: 28 % Rohfaser: 2 % Rohasche: 8 %

 

CHF 20.95

  • 1.2 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Fresco Trockenbarf Junior Menü Lamm

FRESCO Trockenbarf Junioren-Menü Lamm besteht ausschließlich aus reinem Muskelfleisch, Innereien und Calcium-Knochen vom Lamm, frischem Obst

und Gemüse wie Fenchel und Magerjoghurt und hochwertigen Ölen.

Fütterungsempfehlung

Junghund bis 8. Monat ca. 2 - 3 %

Hund bis 15kg ca. 1 - 1,5 %

Hund zwischen 15 - 30kg ca. 1 %

Hund ab 30kg ca. 0,8 - 1 %

Die %-Angabe bezieht sich auf das Körpergewicht des Hundes.

Beispiel: Ein Hund mit einem Gewicht von 20kg und einer empfohlenen Tagesration von 1 % benötigt 200g Futter pro Tag.

Fresco Trockenbarf enthält ca. 453 kcal/100g. Die oben genannten Werte sind Richtwerte für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde.

Der individuelle Bedarf kann jedoch durch Alter, Rasse oder Aktivität um bis zu 50 % von den berechneten Werten abweichen. Dies sind nur Ansatzpunkte für die

Schätzung der täglichen Futtermenge.

Fresco hat als Ergänzung zu den Trockenbarf Complete Plus spezielle Menüs für Welpen entwickelt. Sie zeichnen sich durch eine höhere und angepasste Calcium–

und Phosphorversorgung, hochwertige Proteine, angepasste Mineralstoffgehalte und einem hohen Energiegehalt aus. Der geringe Bedarf an Kohlenhydraten wird

durch Hirse (glutenfrei) gedeckt. Selbstverständlich können die Junioren Menüs als Ergänzung in Kombination mit anderen Trockenbarf-Sorten an Hunde aller

Altersklassen verfüttert werden.

Futterumstellung

FRESCO empfiehlt eine sofortige Futterumstellung.

Eine Mahlzeit auslassen (am besten abends) und bei der nächsten Mahlzeit direkt mit dem FRESCO-Futter starten

Die ersten 14 Tage eine einzelne Sorte füttern, damit sich der Hundemagen an das Futter gewöhnen kann

Nach zwei Wochen empfehlen wir, verschiedene Geschmacksrichtungen abwechselnd zu füttern.

Achtung !!!

Bei ausschließlicher Fütterung einzelner Trockenbarf-Menüs empfehlen wir die Zugabe eines hochwertigen Öls, wie Leinöl, Lachsöl, Distelöl, Dorsch-Lebertran

und Weizenkeimöl. Durch die Zugabe von wertvollen Ölen, werden die Trockenbarf Complete-Menüs zum Alleinfutter.

Ölmischung

Zubereitung

Tüte öffnen, gewünschte Fütterungsmenge in den Napf schütten und fertig!

Ein Einweichen des Futters ist nicht nötig

Selbstverständlich soll der Hund immer ausreichend frisches Wasser zur Verfügung haben.

Lagerung

Trockenbarf vor direkter Sonneneinstrahlung, Hitze und Feuchtigkeit geschützt lagern.

Geöffnete Beutel können dank Druckverschluss ganz einfach wieder verschlossen werden und halten sich so mehrere Wochen lang.

Zusammensetzung

20 % frisches Muskelfleisch vom Lamm, 20 % frische Lammherzen, 14 % Lammlunge, 12 % Lammbrustbeinknochen, 12 % Zucchini, 5 % Karotten, 4,5 % Äpfel, 5 % Topinambur, 4

% Magerjoghurt, 2 % Fenchel, 0,6 % Leinöl, 0,6 % Lachsöl, 0,1 % Hagebuttenschalen, 0,1 % Bierhefe, 0,1 % Seealgen

Analytische Bestandteile
Feuchte: 5 % Rohprotein: 40 % Rohfett: 38 % Rohfaser: 1 % Rohasche: 8 %

 

CHF 24.50

  • 1.2 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Fresco Trockenbarf Junior Menü Kalb

FRESCO Trockenbarf Junioren-Menü Kalb besteht ausschließlich aus reinem Muskelfleisch, Innereien und Calcium-Knochen vom Kalb, frischem Obst

und Gemüse wie Apfel und Pastinake und hochwertigen Ölen.

Fütterungsempfehlung

Junghund bis 8. Monat ca. 2 - 3 %

Hund bis 15kg ca. 1 - 1,5 %

Hund zwischen 15 - 30kg ca. 1 %

Hund ab 30kg ca. 0,8 - 1 %

Die %-Angabe bezieht sich auf das Körpergewicht des Hundes.

Beispiel: Ein Hund mit einem Gewicht von 20kg und einer empfohlenen Tagesration von 1 % benötigt 200g Futter pro Tag.

Fresco Trockenbarf enthält ca. 410 kcal/100g. Die oben genannten Werte sind Richtwerte für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde.

Der individuelle Bedarf kann jedoch durch Alter, Rasse oder Aktivität um bis zu 50 % von den berechneten Werten abweichen. Dies sind nur Ansatzpunkte für die

Schätzung der täglichen Futtermenge.

Fresco hat als Ergänzung zu den Trockenbarf Complete Plus spezielle Menüs für Welpen entwickelt. Sie zeichnen sich durch eine höhere und angepasste Calcium–

und Phosphorversorgung, hochwertige Proteine, angepasste Mineralstoffgehalte und einem hohen Energiegehalt aus. Der geringe Bedarf an Kohlenhydraten wird

durch Hirse (glutenfrei) gedeckt. Selbstverständlich können die Junioren Menüs als Ergänzung in Kombination mit anderen Trockenbarf-Sorten an Hunde aller

Altersklassen verfüttert werden.

Futterumstellung

FRESCO empfiehlt eine sofortige Futterumstellung.

Eine Mahlzeit auslassen (am besten abends) und bei der nächsten Mahlzeit direkt mit dem FRESCO-Futter starten

Die ersten 14 Tage eine einzelne Sorte füttern, damit sich der Hundemagen an das Futter gewöhnen kann

Nach zwei Wochen empfehlen wir, verschiedene Geschmacksrichtungen abwechselnd zu füttern.

Achtung !!!

Bei ausschließlicher Fütterung einzelner Trockenbarf-Menüs empfehlen wir die Zugabe eines hochwertigen Öls, wie Leinöl, Lachsöl, Distelöl, Dorsch-Lebertran

und Weizenkeimöl. Durch die Zugabe von wertvollen Ölen, werden die Trockenbarf Complete-Menüs zum Alleinfutter.

Ölmischung

Zubereitung

Tüte öffnen, gewünschte Fütterungsmenge in den Napf schütten und fertig!

Ein Einweichen des Futters ist nicht nötig

Selbstverständlich soll der Hund immer ausreichend frisches Wasser zur Verfügung haben.

Lagerung

Trockenbarf vor direkter Sonneneinstrahlung, Hitze und Feuchtigkeit geschützt lagern.

Geöffnete Beutel können dank Druckverschluss ganz einfach wieder verschlossen werden und halten sich so mehrere Wochen lang.

Zusammensetzung

20 % Kalbsfleisch, 20 % frisches Kalbsherz, 12 % Kalbsbrustbeinknochen, 11 % Zucchini, 11 % Pastinaken, 10 % Kalbslunge, 6 % Äpfel, 5 % Kalbsleber, 1 % Hirse,

0,7 % Leinöl, 0,5 % Lachsöl, 0,2 % Hagebuttenschalen, 0,2 % Bierhefe, 0,1 % Grünlippmeermuschelextrakt, 0,1 % Seealgen

Analytische Bestandteile
Feuchte: 4 % Rohprotein: 40 % Rohfett: 40 % Rohfaser: 2 % Rohasche: 4 %

 

CHF 20.95

  • 1.2 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Fresco Trockenbarf Hypoallergen Menü Strauss, 2,5 kg

FRESCO Trockenbarf Hypoallergen-Menü Strauß mit Pastinake ist geeignet für erwachsene Hunde aller Rassen und Größen, die an Allergien

und Unverträglichkeiten leiden und mit einer Ausschlussdiät gefüttert werden sollten. Es wird in diesen Menüs jeweils nur reines Muskelfleisch

einer einzigen seltenen Proteinquelle in Verbindung mit einer Gemüsesorte verwendet. Hierdurch werden die häufigsten allergieauslösenden

Futtermittelbestandteile vermieden.

Für eine ausgewogene Nährstoffversorgung sollten Sie ihren allergischen Hund abwechselnd mit Frescos verschiedenen Hypoallergene Menüs

füttern. Zudem können Sie Obst und Gemüse dazu füttern, von denen Sie wissen, dass ihr Hund darauf nicht allergisch reagiert.

Achtung !!!

Bei ausschließlicher Fütterung einzelner Trockenbarf-Menüs empfehlen wir die Zugabe eines hochwertigen Öls, wie Leinöl, Lachsöl, Distelöl, Dorsch-Lebertran

und Weizenkeimöl. Durch die Zugabe von wertvollen Ölen, werden die Trockenbarf Complete-Menüs zum Alleinfutter.

Ölmischung

Fütterungsempfehlung
FRESCO Trockenbarf muss nicht in Wasser eingeweicht werden, es kann trocken gefüttert werden. Es soll natürlich immer genug frisches Wasser zur Verfügung stehen.

Das Trockenbarf enthält ca. 535 kcal/100g.Die Hypoallergenen Artikel als Ausschlussdiät über 8 Wochen füttern oder wenn man diese auf Dauer füttern muss, dann mit einem frischem Öl ergänzen.

Als Richtwert für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde (egal, ob Rüde oder Hündin) empfiehlt man pro Tag:
· ausgewachsene Hunde: ca. 0,8 - 1 % des Körpergewichtes
· kleinere Rassen (bis ca. 15 kg): ca. 1,3 % des Körpergewichtes
· Welpen, Junghunde und laktierende Hündinnen: ca. 2 - 3 % des aktuellen Körpergewichtes

Wichtig: Von diesem energiereichen Trockenfutter, das keine schlecht verdaulichen Füllstoffe wie z.B. Getreide, Reis, Kartoffeln etc. enthält, braucht der Hund nur etwa
halb so viel wie von einem anderen extrudierten Premiumhundefutter (Wolfsblut, Real Nature, Eukanuba etc.). Daher ist es vollkommen normal, dass der Hund nur noch
die Hälfte kotet, da das FRESCO Trockenbarf kompletter verwertet und verdaut werden kann.
Zusammensetzung
Straussenfleisch 60 % und Pastinake 40 %

Straußenfleisch (60%)

Straußenfleisch ist ganz besonders für allergische und ernährungssensible Hunde geeignet. Es ist reich an Eisen und voll von Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren.

Strauß ist außerdem recht kalorienarm und mager und so perfekt für Hunde, bei denen aufs Gewicht geachtet werden muss.

Pastinake (40%)

Diese Power-Wurzel ist reich an Kalium, Eisen, Zink und Folsäure und enthält außerdem B-Vitamine sowie Vitamin C.

Analytische Bestandteile

Feuchte: 6 % Rohprotein: 40 % Rohfett: 29 %, Rohfaser 0.5 % Rohasche: 7.9 %

CHF 99.70

  • 2.7 kg
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Fresco Trockenbarf Hypoallergen Menü Känguru, 2,5 kg

FRESCO Trockenbarf Hypoallergen-Menü Känguru mit Topinambur ist geeignet für erwachsene Hunde aller Rassen und Größen, die an Allergien

und Unverträglichkeiten leiden und mit einer Ausschlussdiät gefüttert werden sollten. Es wird in diesen Menüs jeweils nur reines Muskelfleisch

einer einzigen seltenen Proteinquelle in Verbindung mit einer Gemüsesorte verwendet. Hierdurch werden die häufigsten allergieauslösenden

Futtermittelbestandteile vermieden.

Für eine ausgewogene Nährstoffversorgung sollten Sie ihren allergischen Hund abwechselnd mit Frescos verschiedenen Hypoallergene Menüs

füttern. Zudem können Sie Obst und Gemüse dazu füttern, von denen Sie wissen, dass ihr Hund darauf nicht allergisch reagiert.

Achtung !!!

Bei ausschließlicher Fütterung einzelner Trockenbarf-Menüs empfehlen wir die Zugabe eines hochwertigen Öls, wie Leinöl, Lachsöl, Distelöl, Dorsch-Lebertran

und Weizenkeimöl. Durch die Zugabe von wertvollen Ölen, werden die Trockenbarf Complete-Menüs zum Alleinfutter.

Ölmischung

Fütterungsempfehlung
FRESCO Trockenbarf muss nicht in Wasser eingeweicht werden, es kann trocken gefüttert werden. Es soll natürlich immer genug frisches Wasser zur Verfügung stehen.

Das Trockenbarf enthält ca. 535 kcal/100g.

Die Hypoallergenen Artikel als Ausschlussdiät über 8 Wochen füttern oder wenn man diese auf Dauer füttern muss, dann mit einem frischem Öl ergänzen.

Als Richtwert für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde (egal, ob Rüde oder Hündin) empfiehlt man pro Tag:
· ausgewachsene Hunde: ca. 0,8 - 1 % des Körpergewichtes
· kleinere Rassen (bis ca. 15 kg): ca. 1,3 % des Körpergewichtes
· Welpen, Junghunde und laktierende Hündinnen: ca. 2 - 3 % des aktuellen Körpergewichtes

Wichtig: Von diesem energiereichen Trockenfutter, das keine schlecht verdaulichen Füllstoffe wie z.B. Getreide, Reis, Kartoffeln etc. enthält, braucht der Hund nur etwa
halb so viel wie von einem anderen extrudierten Premiumhundefutter (Wolfsblut, Real Nature, Eukanuba etc.). Daher ist es vollkommen normal, dass der Hund nur noch
die Hälfte kotet, da das FRESCO Trockenbarf kompletter verwertet und verdaut werden kann.
Zusammensetzung
Kängurufleisch 60 % und Topinambur 40 %

Kängurufleisch (60%)

Känguru ist ein tolles Fleisch für Allergiker und ernährungssensible Hunde. Es enthält eine Menge B-Vitamine und Zink, Eisen und Omega-3-Fettsäuren. Außerdem

verfügt es über eine hohe Konzentration sogenannter konjugierter Linolsäuren (CLA), die gegen Diabetes und Krebs wirken sollen. Wir werden oft gefragt, ob es überhaupt

nachhaltig ist, auf Kängurufleisch zurückzugreifen. Unsere Antwort: Ja! Die Kängurus stammen aus Australien, wo sich die Tiere in der Vergangenheit unkontrolliert vermehrt

haben und deshalb seit einigen Jahren gezielt erlegt werden. Dies ist notwendig, damit große Teile Australiens nicht ihre biologische Vielfalt verlieren, da sie von der Vielzahl

an Kängurus überweidet werden. Außerdem reichen die Ressourcen Australiens nicht aus, um alle Kängurus zu ernähren, den Tieren würde also selbst der Hungertod drohen.

Nicht zuletzt leistet der Verzehr von Kängurufleisch einen Beitrag zum Klimaschutz, da die Tiere im Vergleich zu Rindern und Schafen weitaus weniger Methan produzieren.

Topinambur (40%)

Topinambur hat ein optimales Verhältnis von enthaltenen Mineralstoffen wie Kalzium, Magnesium, Phosphat, Kalium und Natrium. Im Weiteren ernährt Topinambur nützliche B

akterien im Darm. Diese sind wichtig für den Aufbau einer gesunden Darmflora.

Analytische Bestandteile

Feuchte: 8.3 % Rohprotein: 42.7 % Rohfett: 20 %, Rohfaser 0.5 % Rohasche: 2.5 %

CHF 99.70

  • 2.7 kg
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit