BIO Nassfutter von DEFU

Defu ist das Ergebnis der ersten Erzeugergemeinschaft von Bio-Bauern auf der ganzen Welt.

 Bio heisst: natürliche Inhaltsstoffe und eine Herkunft, die immer

klar nachvollziehbar ist.
Für Tierfutter sollte nichts anderes gelten, als für das Essen auf unserem Tisch.
 
Glückliche Kühe, grüne Wiesen, dampfende Misthaufen, dazwischen ein stolzer Hahn mit seiner Hühnerschar und weit und breit kein Antibiotikum, Pestizid oder Fungizid. Defu Bio Tierfutter stammt von Tieren aus biologischer Haltung und ist zu 100 % naturbelassen. Künstliche Vitamine, sowie Aroma-, Farb- und Konser-vierungsstoffe sind tabu. Ebenso minderwertige Abfälle wie Hufe, Federn oder Schlimmeres.

Im Defu Hundefutter ist nur Bio drin. Bio-Gemüse aus lebendigem Boden und Bio-Fleisch von gesundenTieren. Fleisch von Tieren, die auf Bio-Höfen aufwachsen. Reste, die nicht für den menschlichen Verzehr genutzt werden, also Neben-produkte wie Innereien und Knochen, wandern in die Tierfutterherstellung.
 
Dieses Futter ist aus natürlichen Zutaten gemacht, deren Herkunft sich jederzeit nachvollziehen lässt. Sie können es mit gutem Gewissen Ihrem Tier füttern. Denn an erster Stelle stehen bei den Bio-Landwirten das Wohl der Tiere und das Wohl unserer Erde.
 
Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.defu.de


Defu Hund High Sensitiv Huhn - getreidefrei

Das Bio Hunde-Menü ”Huhn High Sensitive“ ist eine schmackhafte Komposition aus 87% saftigem Bio-Huhn und den besten heimischen Feldfrüchten

der DEFU Bio-Bauern. Vitaminreiche Karotten und gesunde Pastinaken liefern wichtige Vitamine und Ballaststoffe für ein vitales und fröhliches Hundeleben.

Die Rezeptur ist getreide- und glutenfrei und enthält nur eine einzige Proteinquelle. Damit ist es ideal geeignet als tägliches Futter für alle erwachsenen

Hunde und besonders bekömmlich für sensible Hunde, die aus ernährungsphysiologischen Gründen, wie zum Beispiel Unverträglichkeiten und Allergien,

getreidefrei und somit möglichst schonend ernährt werden sollten. 
Zusätzlich wird das Menü mit Lichtyams verfeinert. Die Wurzeln der Lichtyams werden in der traditionellen chinesischen Medizin nach langjähriger

Überlieferung für Ihre positiven Eigenschaften geschätzt und zur Stärkung der Abwehrkräfte eingesetzt.

Hergestellt in Deutschland

Zusammensetzung
87 % Huhn* (Muskelfleisch, Hals, Herz, Magen, Leber), 6 % Karotten*, 6 % Pastinaken*, Sonnenblumenöl*, Lichtyams*

*Rohstoffe stammen aus biologischer Erzeugung.
Analytische Bestandteile
11,6 % Rohprotein, 6,5 % Rohfett, 1,7 % Rohasche, 1,6 % Rohfaser, 77,6 % Feuchte, 0,31 % Kalzium, 0,24 % Phosphor

 Jedes Menü für sich, bietet unterschiedliche Vitamine und Nährstoffe. Aus diesem Grund empfehlen wir, um eine Einseitigkeit auszuschließen, eine abwechslungsreiche

Fütterung der verschiedenen Menüs. Der Hund ist optimal ernährt, wenn er das gesamte Sortiment im Wechsel frisst. Sollte dies aber nicht der Fall sein, bekommt er

irgendwann Mangelerscheinungen. Wenn krankheitsbedingt die Auswahl eingeschränkt ist und nur ausschließlich ein Menü gefüttert werden kann, so sollte ggf. noch
entsprechend ergänzt werden. Hier gilt es aber, das Tier zu beobachten und es muss eine Absprache mit dem Tierarzt oder Tierheilpraktiker stattfinden. Nicht jedes
Tier ist gleich und auch der Stoffwechsel kann gestört sein, so dass Nährstoffe nicht unbedingt aufgenommen werden. Nicht alle Tiere verwerten auch Nährstoffe

gleich. Manche sind mehr aktiv und andere weniger. Nicht unerwähnt sollte man dabei lassen, dass auch je nach Lebensphase ein unterschiedlicher Bedarf an Nährstoffen

besteht. Das gilt vor allem für Tiere im ersten Lebensjahr, als auch für kranke oder ältere Tiere.

 

CHF 23.40

  • 1.2 kg
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Defu Hund High Sensitiv Truthahn - getreidefrei

Das Bio Hunde-Menü ”Huhn High Sensitive“ ist eine schmackhafte Komposition aus 87% saftigem Bio-Truthahn und den besten heimischen Feldfrüchten

der DEFU Bio-Bauern. Leicht verdauliche Zucchini und bekömmlicher Kürbis liefern wichtige Vitamine und Ballaststoffe für ein vitales und fröhliches Hundeleben.

Die Rezeptur ist getreide- und glutenfrei und enthält nur eine einzige Proteinquelle. Damit ist es ideal geeignet als tägliches Futter für alle erwachsenen

Hunde und besonders bekömmlich für sensible Hunde, die aus ernährungsphysiologischen Gründen, wie zum Beispiel Unverträglichkeiten und Allergien,

getreidefrei und somit möglichst schonend ernährt werden sollten. 
Zusätzlich wird das Menü mit Lichtyams verfeinert. Die Wurzeln der Lichtyams werden in der traditionellen chinesischen Medizin nach langjähriger

Überlieferung für Ihre positiven Eigenschaften geschätzt und zur Stärkung der Abwehrkräfte eingesetzt.

Hergestellt in Deutschland

Zusammensetzung
87 % Truthahn* (Brust, Hals, Herz, Magen, Leber, Haut), 6 % Zucchini*, 6 % Kürbis*, Sonnenblumenöl*, Lichtyams*

*Rohstoffe stammen aus biologischer Erzeugung.
Analytische Bestandteile
12,2 % Rohprotein, 6,5 % Rohfett, 1,6 % Rohasche, 1,1 % Rohfaser, 77,7 % Feuchte, 0,32 % Kalzium, 0,24 % Phosphor

Jedes Menü für sich, bietet unterschiedliche Vitamine und Nährstoffe. Aus diesem Grund empfehlen wir, um eine Einseitigkeit auszuschließen, eine abwechslungsreiche

Fütterung der verschiedenen Menüs. Der Hund ist optimal ernährt, wenn er das gesamte Sortiment im Wechsel frisst. Sollte dies aber nicht der Fall sein, bekommt er

irgendwann Mangelerscheinungen. Wenn krankheitsbedingt die Auswahl eingeschränkt ist und nur ausschließlich ein Menü gefüttert werden kann, so sollte ggf. noch
entsprechend ergänzt werden. Hier gilt es aber, das Tier zu beobachten und es muss eine Absprache mit dem Tierarzt oder Tierheilpraktiker stattfinden. Nicht jedes
Tier ist gleich und auch der Stoffwechsel kann gestört sein, so dass Nährstoffe nicht unbedingt aufgenommen werden. Nicht alle Tiere verwerten auch Nährstoffe

gleich. Manche sind mehr aktiv und andere weniger. Nicht unerwähnt sollte man dabei lassen, dass auch je nach Lebensphase ein unterschiedlicher Bedarf an Nährstoffen

besteht. Das gilt vor allem für Tiere im ersten Lebensjahr, als auch für kranke oder ältere Tiere.

 

 

CHF 23.40

  • 1.2 kg
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Defu Hund High Sensitiv Rind - getreidefrei

Das Bio Hunde-Menü ”Huhn High Sensitive“ ist eine schmackhafte Komposition aus 87% saftigem Bio-Rind und den besten heimischen Feldfrüchten

der DEFU Bio-Bauern. Vitaminreiche Karotten, feldfrische Kartoffeln und bekömmlicher Fenchel liefern wichtige Vitamine und Ballaststoffe für ein

vitales und fröhliches Hundeleben.

Die Rezeptur ist getreide- und glutenfrei und enthält nur eine einzige Proteinquelle. Damit ist es ideal geeignet als tägliches Futter für alle erwachsenen

Hunde und besonders bekömmlich für sensible Hunde, die aus ernährungsphysiologischen Gründen, wie zum Beispiel Unverträglichkeiten und Allergien,

getreidefrei und somit möglichst schonend ernährt werden sollten. 
Zusätzlich wird das Menü mit Lichtyams verfeinert. Die Wurzeln der Lichtyams werden in der traditionellen chinesischen Medizin nach langjähriger

Überlieferung für Ihre positiven Eigenschaften geschätzt und zur Stärkung der Abwehrkräfte eingesetzt.

Hergestellt in Deutschland

Zusammensetzung
87 % Rind* (Muskelfleisch, Herz, Schlund, Lunge, Pansen, Leber), 6 % Karotten*, 3 % Kartoffeln*, 3 % Fenchel*, Sonnenblumenöl*, Lichtyams*

*Rohstoffe stammen aus biologischer Erzeugung.
Analytische Bestandteile
10,9 % Rohprotein, 6,6 % Rohfett, 1,4 % Rohasche, 0,5 % Rohfaser, 79,6 % Feuchte, 0,26 % Kalzium, 0,23 % Phosphor

 

Jedes Menü für sich, bietet unterschiedliche Vitamine und Nährstoffe. Aus diesem Grund empfehlen wir, um eine Einseitigkeit auszuschließen, eine abwechslungsreiche

Fütterung der verschiedenen Menüs. Der Hund ist optimal ernährt, wenn er das gesamte Sortiment im Wechsel frisst. Sollte dies aber nicht der Fall sein, bekommt er

irgendwann Mangelerscheinungen. Wenn krankheitsbedingt die Auswahl eingeschränkt ist und nur ausschließlich ein Menü gefüttert werden kann, so sollte ggf. noch
entsprechend ergänzt werden. Hier gilt es aber, das Tier zu beobachten und es muss eine Absprache mit dem Tierarzt oder Tierheilpraktiker stattfinden. Nicht jedes
Tier ist gleich und auch der Stoffwechsel kann gestört sein, so dass Nährstoffe nicht unbedingt aufgenommen werden. Nicht alle Tiere verwerten auch Nährstoffe

gleich. Manche sind mehr aktiv und andere weniger. Nicht unerwähnt sollte man dabei lassen, dass auch je nach Lebensphase ein unterschiedlicher Bedarf an Nährstoffen

besteht. Das gilt vor allem für Tiere im ersten Lebensjahr, als auch für kranke oder ältere Tiere.

 

CHF 23.40

  • 1.2 kg
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Defu Hund Sensitiv Truthahn

Das Hunde-Menü „Truthahn Sensitiv“ ist eine kräftige Komposition aus 77 % magerem Bio-Truthahn und gehaltvollem Dinkel.

Dank leckerer Zucchini und schmackhaftem Kürbis ist das Menü reich an Ballaststoffen. Da es nur eine einzige Proteinquelle

enthält, ist es ideal geeignet als tägliches Futter für sensible Hunde, die zu Allergien neigen.

Des Weiteren wurde das Menü mit Lichtyams verfeinert. Die Wurzeln der Lichtyams werden in der traditionellen chinesischen

Medizin, nach langjähriger Überlieferung, aufgrund ihrer entzündungshemmenden Wirkung geschätzt.
Darüber hinaus werden der Yamswurzel verdauungsfördernde Eigenschaften und positive Auswirkungen auf die Abwehrkräfte nachgesagt.

Zusammensetzung
77 % Truthahn* (Brust, Hals, Herz, Magen, Leber), Truthahnbrühe*, 10 % Zucchini*, 9,5 % Dinkel*, 3 % Kürbis*, Sonnenblumenöl*, Lichtyams*
*Rohstoffe stammen aus biologischer Erzeugung.
Analytische Bestandteile
12,7 % Rohprotein, 6,5 % Rohfett, 1,6 % Rohasche, 0,4 % Rohfaser, 77,8 % Feuchte, 0,34 % Kalzium, 0,28 % Phosphor


Jedes Menü für sich, bietet unterschiedliche Vitamine und Nährstoffe. Aus diesem Grund empfehlen wir, um eine Einseitigkeit auszuschließen, eine abwechslungsreiche

Fütterung der verschiedenen Menüs. Der Hund ist optimal ernährt, wenn er das gesamte Sortiment im Wechsel frisst. Sollte dies aber nicht der Fall sein, bekommt er

irgendwann Mangelerscheinungen. Wenn krankheitsbedingt die Auswahl eingeschränkt ist und nur ausschließlich ein Menü gefüttert werden kann, so sollte ggf. noch
entsprechend ergänzt werden. Hier gilt es aber, das Tier zu beobachten und es muss eine Absprache mit dem Tierarzt oder Tierheilpraktiker stattfinden. Nicht jedes
Tier ist gleich und auch der Stoffwechsel kann gestört sein, so dass Nährstoffe nicht unbedingt aufgenommen werden. Nicht alle Tiere verwerten auch Nährstoffe

gleich. Manche sind mehr aktiv und andere weniger. Nicht unerwähnt sollte man dabei lassen, dass auch je nach Lebensphase ein unterschiedlicher Bedarf an Nährstoffen

besteht. Das gilt vor allem für Tiere im ersten Lebensjahr, als auch für kranke oder ältere Tiere.

 

CHF 21.60

  • 1.2 kg
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Defu Hund Sensitiv Huhn

Das Menü „Huhn Sensitiv“ ist eine leckere Komposition aus 77 % Bio-Hühnerfleisch, gesunden Karotten und wertvollem Amaranth.

Da es nur eine einzige Proteinquelle enthält, ist es ideal geeignet als tägliches Futter für sensible Hunde, die zu Allergien neigen.
Zusätzlich wurde das Menü mit Lichtyams verfeinert. Die Wurzeln der Lichtyams werden in der traditionellen chine-sischen Medizin,

nach langjähriger Überlieferung, aufgrund ihrer entzündungshemmenden Wirkung geschätzt. Weitergehend werden der Yamswurzel

verdauungsfördernde Eigenschaften und positive Auswirkungen auf die Abwehrkräfte nachgesagt.

Zusammensetzung
77 % Huhn* (Hals, Herz, Magen, Leber), Hühnerbrühe*, 13 % Karotten*, 9,5 % Amaranth*, Sonnenblumenöl*, Lichtyams*
*Rohstoffe stammen aus biologischer Erzeugung.
Analytische Bestandteile
12,1 % Rohprotein, 6,3 % Rohfett, 1,7 % Rohfaser, 1,6 % Rohasche, 77,3 % Feuchte, 0,31 % Kalzium, 0,24 % Phosphor

 

Jedes Menü für sich, bietet unterschiedliche Vitamine und Nährstoffe. Aus diesem Grund empfehlen wir, um eine Einseitigkeit auszuschließen, eine abwechslungsreiche

Fütterung der verschiedenen Menüs. Der Hund ist optimal ernährt, wenn er das gesamte Sortiment im Wechsel frisst. Sollte dies aber nicht der Fall sein, bekommt er

irgendwann Mangelerscheinungen. Wenn krankheitsbedingt die Auswahl eingeschränkt ist und nur ausschließlich ein Menü gefüttert werden kann, so sollte ggf. noch
entsprechend ergänzt werden. Hier gilt es aber, das Tier zu beobachten und es muss eine Absprache mit dem Tierarzt oder Tierheilpraktiker stattfinden. Nicht jedes
Tier ist gleich und auch der Stoffwechsel kann gestört sein, so dass Nährstoffe nicht unbedingt aufgenommen werden. Nicht alle Tiere verwerten auch Nährstoffe

gleich. Manche sind mehr aktiv und andere weniger. Nicht unerwähnt sollte man dabei lassen, dass auch je nach Lebensphase ein unterschiedlicher Bedarf an Nährstoffen

besteht. Das gilt vor allem für Tiere im ersten Lebensjahr, als auch für kranke oder ältere Tiere.

CHF 21.60

  • 1.2 kg
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Defu Hund Sensitiv Rind

Das Hunde-Menü „Rind Sensitiv “ ist eine schmackhafte Komposition aus 79 % Bio-Rind, gesundem Fenchel, vitaminreichen

Karotten und kräftigem Vollkornreis. Da es nur eine einzige Proteinquelle enthält, ist es ideal geeignet als tägliches Futter für

sensible Hunde, die zu Allergien neigen.
Des Weiteren wurde das Menü mit Lichtyams verfeinert. Die Wurzeln der Lichtyams werden in der traditionellen chinesischen

Medizin, nach langjähriger Überlieferung, aufgrund ihrer entzündungshemmenden Wirkung geschätzt.
Darüber hinaus werden der Yamswurzel verdauungsfördernde Eigenschaften und positive Auswirkungen auf die Abwehrkräfte nachgesagt.

Zusammensetzung
79 % Rind* (Kehlkopf, Herz, Lunge, Pansen, Leber), Rinderbrühe*, 10 % Karotten*, 6,5 % Reis*, 3 % Fenchel*, 1 % Sellerie*,

Sonnenblumenöl*, Lichtyams* *Rohstoffe stammen aus biologischer Erzeugung.
Analytische Bestandteile
10,5 % Rohprotein, 6,4 % Rohfett, 1,4 % Rohasche, 0,5 % Rohfaser, 80,2 % Feuchte, 0,25 % Kalzium, 0,20 % Phosphor

 

Jedes Menü für sich, bietet unterschiedliche Vitamine und Nährstoffe. Aus diesem Grund empfehlen wir, um eine Einseitigkeit auszuschließen, eine abwechslungsreiche

Fütterung der verschiedenen Menüs. Der Hund ist optimal ernährt, wenn er das gesamte Sortiment im Wechsel frisst. Sollte dies aber nicht der Fall sein, bekommt er

irgendwann Mangelerscheinungen. Wenn krankheitsbedingt die Auswahl eingeschränkt ist und nur ausschließlich ein Menü gefüttert werden kann, so sollte ggf. noch
entsprechend ergänzt werden. Hier gilt es aber, das Tier zu beobachten und es muss eine Absprache mit dem Tierarzt oder Tierheilpraktiker stattfinden. Nicht jedes
Tier ist gleich und auch der Stoffwechsel kann gestört sein, so dass Nährstoffe nicht unbedingt aufgenommen werden. Nicht alle Tiere verwerten auch Nährstoffe

gleich. Manche sind mehr aktiv und andere weniger. Nicht unerwähnt sollte man dabei lassen, dass auch je nach Lebensphase ein unterschiedlicher Bedarf an Nährstoffen

besteht. Das gilt vor allem für Tiere im ersten Lebensjahr, als auch für kranke oder ältere Tiere.

CHF 21.60

  • 1.2 kg
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Defu BIO Grünlandpute

Die PUR Linie von Defu eignet sich ideal für Barfer, die unterwegs und im Urlaub eine pure Alternative brauchen, als Ergänzung in der regulären

Ernährung und als Grundelement selbst zusammengestellter Mahlzeiten.

Die Rezeptur besteht aus bestem Bio-Fleisch und Innereien und kann hervorragend und ganz individuell mit weiteren Zutaten, wie zum Beispiel

Gemüse, Reis, Kartoffeln oder Getreideflocken ergänzt werden. Alle Produkte der PUR Linie enthalten nur eine einzige Proteinquelle. Damit ist

die PUR Linie ideal geeignet als tägliches Futter für alle erwachsenen Hunde und besonders bekömmlich für sensible Hunde, die aus gesundheitlichen

Gründen wie zum Beispiel Unverträglichkeiten, Allergien, oder im Rahmen einer Ausschlussdiät mit nur einer Proteinquelle ernährt werden sollen.

Hergestellt in Deutschland.

Zusammensetzung
100 % Pute* (80 % Fleisch, 5 % Hals, 5 % Herz, 5 % Leber, 5 % Karkasse).*
*Rohstoffe stammen aus biologischer Erzeugung.

Analytische Bestandteile
12,5 %, Rohfett: 11,5 %, Rohfaser: 1,5 % Rohasche: 2,3 %, Calcium: 0,61 %, Phosphor: 0,4 %, Feuchte: 71,1 %

Fütterungsempfehlung

Wir weisen Sie darauf hin, dass es sich bei der PUR-Linie um ein Ergänzungsfuttermittel handelt. Daher sollte die Ration bedarfsgerecht mit Kohlehydraten,
Obst / Gemüse und Öl vervollständigt werden.

Immer frisches Wasser anbieten.

Kann produktionsbedingt Spuren von Gluten enthalten.

 

CHF 36.50

  • 2.46 kg
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Defu BIO Landente

Die PUR Linie von Defu eignet sich ideal für Barfer, die unterwegs und im Urlaub eine pure Alternative brauchen, als Ergänzung in der regulären

Ernährung und als Grundelement selbst zusammengestellter Mahlzeiten.

Die Rezeptur besteht aus bestem Bio-Fleisch und Innereien und kann hervorragend und ganz individuell mit weiteren Zutaten, wie zum Beispiel

Gemüse, Reis, Kartoffeln oder Getreideflocken ergänzt werden. Alle Produkte der PUR Linie enthalten nur eine einzige Proteinquelle. Damit ist

die PUR Linie ideal geeignet als tägliches Futter für alle erwachsenen Hunde und besonders bekömmlich für sensible Hunde, die aus gesundheitlichen

Gründen wie zum Beispiel Unverträglichkeiten, Allergien, oder im Rahmen einer Ausschlussdiät mit nur einer Proteinquelle ernährt werden sollen.

Hergestellt in Deutschland.

Zusammensetzung
100 % Ente* (80 % Fleisch, 5 % Leber, 5 % Herz, 5 % Hals, 5 % Karkasse).*

*Rohstoffe stammen aus biologischer Erzeugung.

Analytische Bestandteile
12,1 %, Rohfett: 11,6 %, Rohfaser: 1,5 %, Rohasche 1,9 %, Phosphor: 0,34 %, Calcium: 0,51 %, Feuchte: 71,8 %

Fütterungsempfehlung

Wir weisen Sie darauf hin, dass es sich bei der PUR-Linie um ein Ergänzungsfuttermittel handelt. Daher sollte die Ration bedarfsgerecht mit Kohlehydraten,
Obst / Gemüse und Öl vervollständigt werden.

Immer frisches Wasser anbieten.

Kann produktionsbedingt Spuren von Gluten enthalten.

 

CHF 36.50

  • 2.46 kg
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Defu BIO Weiderind

Die PUR Linie von Defu eignet sich ideal für Barfer, die unterwegs und im Urlaub eine pure Alternative brauchen, als Ergänzung in der regulären

Ernährung und als Grundelement selbst zusammengestellter Mahlzeiten.

Die Rezeptur besteht aus bestem Bio-Fleisch und Innereien und kann hervorragend und ganz individuell mit weiteren Zutaten, wie zum Beispiel

Gemüse, Reis, Kartoffeln oder Getreideflocken ergänzt werden. Alle Produkte der PUR Linie enthalten nur eine einzige Proteinquelle. Damit ist

die PUR Linie ideal geeignet als tägliches Futter für alle erwachsenen Hunde und besonders bekömmlich für sensible Hunde, die aus gesundheitlichen

Gründen wie zum Beispiel Unverträglichkeiten, Allergien, oder im Rahmen einer Ausschlussdiät mit nur einer Proteinquelle ernährt werden sollen.

Hergestellt in Deutschland.

Zusammensetzung
100 % Rind* (60 % Fleisch, 20 % Herz, 10 % Leber, 10 % Lunge).*

*Rohstoffe stammen aus biologischer Erzeugung.

Analytische Bestandteile
Rohprotein: 13 %, Rohfett: 6,1 %, Rohfaser: 1,5 %, Rohasche 0,5 %, Phosphor: 0,14 %, Calcium: 0,01 %, Feuchte: 78,4 %.

Fütterungsempfehlung

Wir weisen Sie darauf hin, dass es sich bei der PUR-Linie um ein Ergänzungsfuttermittel handelt. Daher sollte die Ration bedarfsgerecht mit Kohlehydraten,
Obst / Gemüse und Öl vervollständigt werden.

Immer frisches Wasser anbieten.

Kann produktionsbedingt Spuren von Gluten enthalten.

 

CHF 36.50

  • 2.46 kg
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Defu BIO Hofhuhn

Die PUR Linie von Defu eignet sich ideal für Barfer, die unterwegs und im Urlaub eine pure Alternative brauchen, als Ergänzung in der regulären

Ernährung und als Grundelement selbst zusammengestellter Mahlzeiten.

Die Rezeptur besteht aus bestem Bio-Fleisch und Innereien und kann hervorragend und ganz individuell mit weiteren Zutaten, wie zum Beispiel

Gemüse, Reis, Kartoffeln oder Getreideflocken ergänzt werden. Alle Produkte der PUR Linie enthalten nur eine einzige Proteinquelle. Damit ist

die PUR Linie ideal geeignet als tägliches Futter für alle erwachsenen Hunde und besonders bekömmlich für sensible Hunde, die aus gesundheitlichen

Gründen wie zum Beispiel Unverträglichkeiten, Allergien, oder im Rahmen einer Ausschlussdiät mit nur einer Proteinquelle ernährt werden sollen.

Hergestellt in Deutschland.

Zusammensetzung
100 % Huhn* (80 % Fleisch, 5 % Leber, 5 % Herz, 5 % Hals, 5 % Karkasse).*

*Rohstoffe stammen aus biologischer Erzeugung.

Analytische Bestandteile
Rohprotein: 12,6 %, Rohfett: 8,4 %, Rohfaser: 1,3 %, Rohasche: 2,8 %, Phosphor: 0,33 %, Calcium: 0,48 %, Feuchte: 73,4 %.

Fütterungsempfehlung

Wir weisen Sie darauf hin, dass es sich bei der PUR-Linie um ein Ergänzungsfuttermittel handelt. Daher sollte die Ration bedarfsgerecht mit Kohlehydraten,
Obst / Gemüse und Öl vervollständigt werden.

Immer frisches Wasser anbieten.

Kann produktionsbedingt Spuren von Gluten enthalten.

 

CHF 36.50

  • 2.46 kg
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit