Bellfor Nahrungsergängzung

Der Familienbetrieb Bellfor besitzt über 30 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Tiernahrung. Man ist überzeugt davon, dass es jedes Tier verdient hat, nur qualitativ hochwertig, natürlich und artgerecht gefüttert zu werden.

 

Dazu gehören: ausschließlich natürliche Zutaten, die weitestgehend aus der Region des Münsterlandes in Deutschland stammen, wo Bellfor zu Hause ist. Ein entsprechend hoher Fleischanteil und der Verzicht auf Getreide sowie schädliche Zusatzstoffe.

 

Somit bleiben die wichtigen natürlichen Vitamine und Mineralstoffe maximal erhalten. Das Ergebnis ist ein äußerst bekömmliches Hundefutter, das sich sowohl für echte Naturburschen als auch für ernährungssensible Hunde perfekt eignet.

 

Bellfors Fleischsorten sind ähnlich wie die natürlichen Fleisch- und Proteinquellen des Wolfes. Sie haben Lebensmittelqualität und beinhalten keine Fleischabfälle.

Die Rezepte von Bellfors Münsterländer Landschmaus sind mit viel Liebe, höchster Sorgfalt und nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen von erfahrenen Hundeernährungsexperten zusammengestellt worden.

 

Das Futter spricht jene Hundebesitzer an, die ihren Hund gesund und natürlich ernähren wollen. Durch die Ballaststoffe aus unterschiedlichsten Zutaten wird die Verdauung angeregt, was für eien gesunde Darmflora wichtig ist. Präbiotika wie

Fructooligosaccharide (FOS) dient den guten und nützlichen Darmbakterien (Bifidobakterien) als Nahrungsquelle. Gemeinsam wird die Verdauung und die Aufnahme von Nährstoffen gefördert.

 

Um allergischen Reaktionen wie Haarausfall und Juckreiz vorzubeugen und Ihrem Hunde ein glänzendes Fell und eine gesunde Haut zu schenken, hilft ein optimaler Mix aus Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren in Verbindung mit Zink in Chelatform.

 

Weitere Informationen finden Sie auf www.bellfor.info


Bellfor Immun Pulver

Bellfor Immun stärkt das Immunsystem Ihres Hundes!

Hunde haben genau wie Menschen ein Immunsystem, welches sie vor Krankheitserregern schützt. Das Immunsystem besteht aus einer Vielzahl

verschiedener Zellen, die durch ihre Zusammenarbeit verhindern, dass Krankheitserreger Infektionen auslösen. Hat der Hund eine gute Konstitution

ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Hund erkrankt, relativ gering. Aber äußere Einflüsse können das Immunsystem Ihres Hundes schwächen.

Verschiedene Umweltfaktoren oder körperliche Ursachen können das Immunsystem schwächen. Oftmals ist das Immunsystem nach Antibiotikagaben,

Wurmkuren sowie Stress durch Reisestrapazen, Ausstellungen oder sportliche Leistungen geschwächt. Aber auch alte und schwache Hunde werden durch

Bellfor Immun optimal unterstützt. Ebenfalls empfehlen wir nach einer Entgiftung der Nieren mit Bellfor (Nierenkraft) die Fütterung von Bellfor Immun.

Welpen

Verbesserung des Wachstums

Unterstützung von Welpen mit niedrigem Geburtsgewicht ab der 8. Lebenswoche

Zufütterung bei großen Würfen

Bei fehlendem oder unzureichendem Kolostrum durch Verlust der Hündin

Allgemeine Stärkung der Widerstandskraft und des Immunsystems

Tragende und säugende Hündinnen

Unterstützung des Aufbaus von Schutzstoffen, die in der Kolostralmilch enthalten sind

Verbesserung der allgemeinen Konstitution

Ausgewachsene Hunde und Leistungshunde

Nach Impfungen

Nach Antibiotikagaben

Nach Operationen

Bei Erschöpfungszuständen

Zur Stärkung alter und schwacher Hunde

Bei unzureichender Ernährung

Bei Stress durch Ausstellungen, Reisen und Pensionsaufenthalte

Zur Entschlackung – siehe hier auch Bellfor Nierenkraft

Bei und nach hohen körperlichen Belastungen 

Was mach Bellfor Immun so wertvoll?

Das hochwertige Insektenprotein mit seiner einzigartigen Aminosäurenstruktur in Kombination mit wertvollen Rohstoffen wie Propolis, ausgesuchten

Kräutern wie Sanddorn, Ackerschachtelhalm, Brennnessel und der Hagebutte wurde darauf abgestimmt, das Immunsystem dauerhaft zu stabilisieren.

Insektenprotein: Das aus der Larve der schwarzen Soldatenfliege gewonnene Protein zeichnet sich durch die Komplexität seiner Aminosäuren und seine

hohe Verdaulichkeit aus. Aminosäuren sind die Bausteine der Proteine und bilden damit die Grundlage sämtlicher Körpersubstanzen. Sie sind von Natur

aus stickstoffhaltig und besitzen vielfältige biologische Funktionen. So sind Aminosäuren an der Bildung von Haaren, Haut, Knochen und anderen Körper-

geweben, Antikörpern, Hormonen, Enzymen und Blut beteiligt.

Propolis: Der Grundstoff wird von Honigbienen als harzige Substanz an Knospen und Wunden von verschiedenen Bäumen gesammelt. Dieser Bienenharz ist

bekannt dafür u.a. Bakterien abtöten zu können. Seit langem wird Propolis aufgrund seiner antibakteriellen und antibiotischen Eigenschaften eingesetzt.

In Verbindung mit den in Bellfor Immun enthaltenen Rohstoffen ist es die ideale Kombination zum Aufbau und zur Stärkung des Immunsystems.

Sanddorn enthält sehr viel Vitamin C. Außerdem ist Sanddorn ein Lieferant von Vitamin B 12, Mineralien wie Magnesium, Eisen und Mangan.

Hagebutten haben einen hohen Vitamin C Gehalt und liefert natürliche Vitamine.

Ackerschachtelhalm stimuliert die körpereigenen Abwehrkräfte. Er enthält unter anderem wertvolle Flavonoide.

Brennnesselsamen: Die Brennnessel ist eine Heilpflanze, die seit Menschengedenken in der Naturheilkunde eingesetzt wird. Sie enthält bis zu viermal mehr

Eisen als ein Rindersteak oder Spinat. In der alternativen Medizin wird die Brennnessel zur Entgiftung und Entschlackung eingesetzt. Daher sind Brennnesselsamen

ein natürliches und ganzheitliches Nahrungsergänzungsmittel.

Anwendung

Bellfor Immun sollte nach Erkrankungen über einen Zeitraum von ca. vier Wochen gefüttert werden. Außerdem kann es vorbeugend vor den kalten Jahreszeiten sowie

drei Mal im Jahr als Unterstützung des Immunsystems für einen Zeitraum von ca. vier Wochen verabreicht werden.

Für Welpen sowie Hunde mit Zahnproblemen oder bei Hunden nach Zahnoperationen kann Bellfor Immun Pulver mit lauwarmen Wasser zu einem Brei mit Bellfor Wiesen-

Schmaus Junior bzw. Wiesen-Schmaus angerührt werden.

Zusammensetzung

Insektenprotein, Brennnesselsamen, Sandorn, Hagebutte, Propolis, Ackerschachtelhalm.

Analytische Bestandteile

Rohprotein  36,9 %, rohfett 12.7 %, Rohfaser 9.3 %, Rohasche 8.9 %, Feuchte 7.7 %

 

CHF 18.00

  • 0.1 kg
  • verfügbar
  • 5 - 10 Tage Lieferzeit

Bellfor Immun Soft-Happen, 200 gr.

Hunde haben genau wie Menschen ein Immunsystem, welches sie vor Krankheitserregern schützt.

Das Immunsystem besteht aus einer Vielzahl verschiedener Zellen, die durch ihre Zusammenarbeit verhindern, dass Krankheitserreger Infektionen auslösen.

Hat der Hund eine gute Konstitution ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Hund erkrankt, relativ gering.

Verschiedene Umweltfaktoren oder körperliche Ursachen können das Immunsystem schwächen. Oftmals ist das Immunsystem nach Antibiotikagaben, Wurmkuren

sowie Stress durch Reisestrapazen, Ausstellungen oder sportliche Leistungen geschwächt.

Aber auch alte und schwache Hunde werden durch Bellfor Immun optimal unterstützt.

Fütterungsempfehlung

bis 5kg 1 Happen pro Tag

5-10kg 2 Happen pro Tag

10-20kg 3 Happen pro Tag

20-30kg 4 Happen pro Tag

30-40kg 5 Happen pro Tag

40-60kg 6 Happen pro Tag

Eine Packung beinhaltet ca. 40 Happen à 5g.

Hinweis: Kühl, trocken und lichtgeschützt lagern.

Inhaltsstoffe

Kartoffel, schwarze Soldatenfliege, pflanzliches Glycerin, Hagebutte, Brennnesselsamen, Ackerschachtelhalm, Propolis, Sanddorn, Rapsöl.

Analytische Bestantteile

Rohprotein: 16,4%, Rohfett: 7,2%, Rohfaser: 3,5%, Rohasche: 2,9%, Feuchte: ca. 18,0%

CHF 26.80

  • 0.3 kg
  • verfügbar
  • 5 - 10 Tage Lieferzeit

Bellfor Nierenkraft Pulver

Bellfor Nierenkraft fördert den Abbau von Schadstoffen in der Niere

Die Nieren unserer Hunde sind vielen, oftmals schädlichen Umwelteinflüssen ausgesetzt. Dadurch wird die Niere des Hundes, welche das Filtern

von Schadstoffe übernimmt, überlastet. Die Symptome einer gestressten Niere sind vielfältig. Der Hund frisst schlecht, erscheint müde und lustlos.

Spätestens dann sollte über eine  Entgiftung der Niere Ihres Hundes durch Ausleitung der Schadstoffe nachgedacht werden.

Bellfor Nierenkraft unterstützt die Entgiftung der Nieren

Sorgsam aufeinander abgestimmte Kräuter in Bellfor Nierenkraft unterstützt die Entgiftung der Nieren Ihres Hundes. Eine optimale Konstitution

der Entgiftungsorgane ist die wichtigste Voraussetzung für die Funktion aller Stoffwechselvorgänge und den Zustand von Haut und Haaren des Hundes.

Wie entgifte ich meinen Hund?

Eine natürliche Methode ist die Nutzung der Produkte Bellfor Nierenkraft und Bellfor Immun. Zuerst sollte die Fütterung von Bellfor Nierenkraft erfolgen.

Die pflanzlichen Wirkstoffe in Bellfor Nierenkraft regen die Entgiftungsprozesse an und leiten auf sanfter Art die schädlichen Stoffwechselprodukte ab.

Danach ist die Verabreichung von Bellfor Immun ratsam, um das Immunsystem Ihres Hundes zu stärken. Bei Beginn der Fütterung von Bellfor Nierenkraft

sollte die letzte Wurmkur mindesten drei Wochen zurückliegen.

Anwendung

Die Fütterung sollte für einen Zeitraum von ca. vier Wochen erfolgen.

Nach einer Nierenentgiftung empfehlen wir die Fütterung von Bellfor Immun.

Zusammensetzung

Ackerschachtelhalm, Birkenblätter, Bärentraubenblätter, Petersilie, Eibischwurzel, Goldrutenkraut, Brennnesselsamen, Artischokenkraut, Ingwer.

Analytische Bestandteile

Rohprotein 10.8 %, Rohfett 4 %, Rohfaser 12.5 %, Rohasche 8 %, Feuchte 7 %

 

CHF 18.00

  • 0.1 kg
  • verfügbar
  • 5 - 10 Tage Lieferzeit

Bellfor Fitness für Sporthunde Pulver 250 gr.

Aufbau und Erhaltung der Muskeln Ihres Hundes - > Bellfor Fitness Pulver unterstützt Ihre Sporthunde optimal.

Durch die ideal aufeinander abgestimmten Inhaltstoffe werden Energie und Leistungsbereitschaft gewährleistet.

Ebenso wird die Regeneration zwischen und nach Wettkämpfen beschleunigt.

Hunde, die überdurchschnittlich gefordert werden, brauchen in Bezug auf ihre Ernährung eine Sonderbehandlung:

- Jagdhunde

- Schlittenhunde

- Diensthunde

- Hunde, die Agility betreiben

- Hunde, die Canicross betreiben

- Anderweitig sportlich aktive Hunde

Nur ein optimal regenerierter Hund kann Spitzenleistungen bringen.

Bei einer längerfristig erhöhten Belastung ist es wichtig Proteinmangel im Blut zu vermeiden. Dies kann nur durch eine erhöhte Aufnahme von

Aminosäuren bereits während der Belastung gewährleistet werden. Bei Belastungen von kurzer Dauer ist eine Einnahme von Aminosäuren ca.

eine Stunde vor dem Training oder Wettkampf ausreichend.

Unabhängig von der Wirkung bei Langzeitbelastungen unterstützen essentielle Aminosäuren das Wachstum der Muskeln und erleichtern bei widerstand-

sorientiertem Training den Kraftzuwachs. Auch die beschleunigte Reduktion von Stressreaktionen der Muskulatur (z.B. Muskelkater oder vorübergehender

Kraftverlust) durch Aminosäuren ist nicht zu unterschätzen.

Wirkungen einer gezielten Aufnahme von Aminosäuren im Hundesport

- Förderung des Muskelaufbaus

- Erhöhung der Kraft- und Ausdauerleistung

- Vermeidung von Muskelabbau bei hohen Trainingsanforderungen

- Stabilisierung des Glukosespiegels im Blut während der sportlichen Belastung

- Beschleunigtes Auffüllen der Kohlenhydratspeicher nach dem Training

- Beschleunigung der Regeneration

Wie unterstützt Bellfor Fitness Ihren Hund?

Die einzigartige Kombination von Insektenprotein, Bananenpulver und Chiasamen versorgt den sportlich aktiven Hund mit wichtigen Aminosäuren, Magnesium,

Omega-3-Fettsäuren und schnell verwertbarer Energie. Die Verdaulichkeit des Insektenproteins ist durch die Komplexität seiner Aminosäuren extrem hoch.

Dadurch wird die Belastung des Körpers durch Ammoniak verringert. Für sportlich aktive Hunde ist dies sehr wichtig, da eine hohe Belastung durch Ammoniak

die Leistungsfähigkeit mindert.

Bellfor Fitness ist die optimale Unterstützung, damit ihr Hund Höchstleistungen erbringen kann!

Insektenprotein: Das aus der Larve der schwarzen Soldatenfliege gewonnene Protein zeichnet sich durch die Komplexität seiner Aminosäuren und seine hohe

Verdaulichkeit aus. Aminosäuren sind die Bausteine der Proteine und bilden damit die Grundlage sämtlicher Körpersubstanzen. Sie sind von Natur aus stickstoffhaltig

und besitzen vielfältige biologische Funktionen. So sind Aminosäuren an der Bildung von Haaren, Haut, Knochen und anderen Körpergeweben, Antikörpern, Hormonen,

Enzymen und Blut beteiligt.

Chiasamen sind überdurchschnittlich reich an Antioxidantien, Proteinen, Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralstoffen. Weiterhin besitzen sie den höchsten Omega-3-

Gehalt überhaupt (über 18g pro 100g). Doch damit nicht genug: Chiasamen enthalten zehn mal mehr Omega-3 als Lachs, neun mal mehr Antioxidantien als Orangen,

vier mal mehr Eisen als Spinat, fünf mal mehr Calcium als Vollmilch, fünfzehn mal mehr Magnesium als Brokkoli und vier mal mehr Ballaststoffe als Leinsaat. Auch sind in

Chiasamen Vitamin A und B, Kalium, Bor, Zink, Folsäure sowie lebenswichtige Aminosäuren enthalten. Außerdem sind Chiasamen für die Fähigkeit den Elektrolyt-

und Flüssigkeitshaushalt in Balance zu halten bekannt. Magnesium ist in natürlicher Form in Chiasamen und Bananen enthalten. Es ist für eine gesunde Muskel- und

Nervenfunktion essentiell, da Magnesium einen elementaren Bestandteil des Energiestoffwechsels aller Muskel- und Nervenzellen darstellt. Der Organismus des Hundes

kann Magnesium nicht selbst bildem. Deshalb müssen die benötigten 10 bis 1 2mg pro Kilogramm Körpergewicht täglich durch das Futter aufgenommen werden. Im

Hundesport kommen im Training und bei Wettkämpfen Aufregung und Anstrengung zusammen, was zusätzlich an den Magnesiumreserven zehrt.

Getrocknete Bananen sind reich an Folsäure, Phosphor, Eisen, Kalium, Magnesium, Mangan sowie Kupfer. Sie werden von den meisten Hunden sehr gut angenommen und

eignen sich daher hervorragend als Trainingsleckerli oder Belohnungshappen. Getrocknete Bananen enthalten viele Spurenelemente und zeichnen sich durch eine hohe

Dichte an Mineralstoffen aus. Darüber hinaus beinhalten sie natürlichen Fruchtzucker und Ballaststoffe. Da der Organismus des Hundes Bananen relativ langsam verdaut,

kann er lange von der bereitgestellten Energie zehren.

Warum getrocknete gegenüber frischen Bananen im Vorteil sind

Da den Früchten während der Trocknung Wasser entzogen wird, verfügen getrocknete Bananen über einen besonders hohen Gehalt an wertvollen Nährstoffen wie Magnesium und Kalium.

Im Zusammenspiel mit Chiasamen und Insektenprotein sorgen die getrockneten Bananen in Bellfor Fitness Pulver daher für eine optimale Wirksamkeit und eine effektive Unterstützung

aller sportlich aktiven Hunde.

Anwendung

0 Tage vor Wettkämpfen:

 Fütterungshinweis
 Gewicht des Hundes  bis 10 kg  10 kg bis 20 kg  20 kg bis 30 kg  30 kg bis 40 kg  40 kg bis 50 kg
 Futtermenge pro Tag  ¼ Esslöffel  ½ Esslöffel  ¾ Esslöffel  1 Esslöffel  1½ Esslöffel


3 Tage vor Wettkämpfen:

 Fütterungshinweis
 Gewicht des Hundes  bis 10 kg  10 kg bis 20 kg  20 kg bis 30 kg  30 kg bis 40 kg  40 kg bis 50 kg
 Futtermenge pro Tag  ½ Esslöffel  1 Esslöffel  1½ Esslöffel  2 Esslöffel  3 Esslöffel


10 Tage nach Wettkämpfen:

 Fütterungshinweis
 Gewicht des Hundes  bis 10 kg  10 kg bis 20 kg  20 kg bis 30 kg  30 kg bis 40 kg  40 kg bis 50 kg
 Futtermenge pro Tag  ¼ Esslöffel  ½ Esslöffel  ¾ Esslöffel  1 Esslöffel  1½ Esslöffel

Ein Esslöffel entspricht ca. 8g.

Zusammensetzung

Insektenprotein, Bananenpulver, weiße Chia Samen.

Analytische Bestandteile

Rohprotein 45.3 %, Rohfett 23 %, Rohfaser 12.4 %, Rohasche 5.6 %, Feuchte 7.5 %

 

CHF 39.00

  • 0.3 kg
  • verfügbar
  • 5 - 10 Tage Lieferzeit

Bellfor Fitness Riegel für Sporthunde

Der Fitness Riegel von Bellfor ist die optimale Energiezufuhr für alle Hunde, die Höchstleistungen bringen sollen. Der Bellfor Fitness Riegel ist speziell für

Hunde, die im Ausdauersport eingesetzt werden, entwickelt worden -> Hunde im Ausdauersport benötigen hochwertige Fette.

Für Ausdauerleistungen, die Schlittenhunde, Hunde im Canicross oder allgemein Hunde im Zughundesport erbringen müssen, ist eine fett- und kohlenhydrat-

reiche Ernährung von Vorteil. Hier dient hauptsächlich das Fett als Energiequelle, da dieses durch Umwandlungsprozesse längere Zeit Energie spendet.

Die Kombination macht den Unterschied – Bellfor Fitness Riegel für Hunde!

Der Bellfor Fitness Riegel enthält eine einzigartige Kombination verschiedener hochwertiger Fettquellen, Kohlenhydrate, Mineralien, Vitamine und sogenannten

"Boostern" wie L-Carnitin und L-Arginin. Die Kombination der verwendeten Rohstoffe garantiert eine schnelle Energieumsetzung bei geringer Fütterungsmenge des

Bellfor Fitness Riegels. Die hohe Energiedichte des Bellfor Fitness Riegels ermöglicht den Hunden Höchstleistungen zu erbringen.

Warum ist eine hohe Energiedichte für Sporthunde wichtig?

Damit der Hund mit ausreichend Energie versorgt wird, müsste er Trockenfutter oder andere Zusätze wie Butter in großen Mengen aufnehmen. Hinzu kommt die oft

angewendete "Wässerung" des Trockenfutters, wodurch dieses vom Hund zu schnell verdaut wird und so wichtige Nährstoffe teilweise nicht aufgenommen werden können.

Der Hund erhält bei einer relativ geringen Fütterungsmenge des Bellfor Fitness Riegels trotzdem eine hohe Kalorienzufuhr. Für eine optimale und schnelle Regeneration

der Hunde nach dem Training oder Wettkampf empfehlen wir Bellfor Fitness Pulver.

Wie unterstützt der Bellfor Fitness Riegel Leistungshunde?

Nach körperlicher Anstrengung benötigt der sportlich aktive Hund im Ausdauersport hochwertiges Fett, Mineralien wie Kalium und Magnesium und in geringer Menge

schnellverfügbare Kohlenhydrate. Dies steht im Gegensatz zu Hunden, die kurzfristig hohe Leistungen erbringen müssen, wie z.B. Windhunde. Damit die benötigten

hochwertigen Fette wie Insektenfett oder Dorschlebertran aus dem Bellfor Fitness Riegel dem Hund schnell zur Verfügung stehen, enthält der Bellfor Fitness Riegel L-Carnitin

und L-Arginin. So wird eine optimale Fettverbrennung garantiert und der Hund kann ausdauernd Höchstleistungen abrufen.

Nahrungsergänzung für sportliche aktive Hunde im Ausdauersport

- Schlittenhunde

- Hunde, die Canicross betreiben

- Hunde, die Agility betreiben

- Diensthunde

- Jagdhunde

- Hunde, die allgemein Ausdauersport betreiben

Wie alle Bellfor Produkte wurde der Bellfor Fitness Riegel in Zusammenarbeit mit einer Tierärztin, Tierheilpraktikerin und erfahrenen, erfolgreichen Hundesportlern entwickelt.

Insektenfett enthält hochkonzentrierte essentielle Fettsäuren, u.a. auch Laurinsäure. Viele der enthaltenen Fettsäuren sind mittelkettig und somit besonders einfach und schnell v

erdaulich. Daher ist die enthaltene Energie für den Hund besonders schnell verfügbar.

Lachs liefert hochwertige Omega-3 Fettsäuren.

Dorschlebertran ist ein hochwertiges Fett, welches mit Vitamin A, Vitamin D und Vitamin E angereichert ist.

Die Süßkartoffel gilt als nährstoffreiches Gemüse (laut CSPI). Sie enthält viele wichtige Vitamine und Mineralien wie beispielsweise Magnesium. Zudem enthält die Süßkartoffel

besondere Proteine, die als Antioxidantien wirken. Sie ist in der Lage blutzuckerregulierend zu wirken und besitzt einen niedrigen glykämischen Index, was dem Hund im Ausdauersport

zu gute kommt.

Rote Beete hat einige besonders wichtige Effekte für den Leistungssportler Hund. Die enthaltenen Nitrite verbessern die Sauerstoffverwertung in den Mitochondrien, also den Kraftwerken

der Zellen. Der Körper kann so effektiver den zur Verfügung stehenden Sauerstoff nutzen und die Lunge wird entlastet. Außerdem wird der Blutdruck gesenkt. Nebenbei ist die rote Beete

natürlich auch ein besonders hochwertiger Vitamin- und Mineralstofflieferant und zeichnet sich durch viel Kalium, Eisen und Vitamin B aus.

Honig: Wissenschaftler vom Laboratorium für Sporternährung der Universität Memphis (Tennessee) hatten im Rahmen einer klinischen Studie die Wirkung von Honig gegenüber speziellen

Kohlenhydratlösungen für Sportler untersucht. Danach ist Honig wegen seiner milden Wirkung auf den Blutzuckerspiegel ideal, um die Ausdauer vor einem Training oder einem Wettkampf

zu erhöhen. Im Gegensatz dazu können Spezialpräparate mit einem hohen glykämischen Index (wie Dextrose oder Maltodextrin) den Körper schneller ermüden (Quelle: https://www.shz.de/288180 ©2017).

L-Carnitin ist eine Aminosäurenverbindung, die dafür sorgt, dass Fettsäuren zur Energiegewinnung in die Muskeln transportiert werden. Ebenso fördert L-Carnitin die Regeneration der Muskeln.

L-Arginin: In Studien konnten Skilangläufer, die L-Arginin einnahmen, ihre Rennzeiten um bis zu 8% steigern oder Probanden, die maximal zurückgelegte Laufstrecke innerhalb von 6 Minuten

wesentlich erhöhen. Es gibt Untersuchungen, die ein längeres Durchhaltevermögen bei intensiven, anaeroben Belastungen und eine förderliche Wirkung auf die maximale Sauerstoffaufnahme

zeigen konnten.

Anwendung

Vor der Wettkampfbelastung:

 Fütterungshinweis
 Gewicht des Hundes  bis 10 kg  10 kg bis 20 kg  20 kg bis 30 kg  30 kg bis 40 kg  40 kg bis 50 kg
 Futtermenge pro Tag  1/3 Riegel  2/3 Riegel  1 Riegel  1 2/3 Riegel  2 Riegel


Vor der Trainingsbelastung:

 Fütterungshinweis
 Gewicht des Hundes  bis 10 kg  10 kg bis 20 kg  20 kg bis 30 kg  30 kg bis 40 kg  40 kg bis 50 kg
 Futtermenge pro Tag  1/3 Riegel  1/2 Riegel  2/3 Riegel  1 Riegel  1 2/3 Riegel

Zusammensetzung

Fett der Larve der schwarzen Soldatenfliege (30%), Süßkartoffel (20%), Kartoffel (20%), Lachs (10%), Rote Beete (10%), Honig (5%), Ascorbinsäure (2%),

Lebertran (1%), L-Carnitin (1%), L-Arginin (1%).

Analytische Bestandteile

Rohprotein 2.3 %, Rohfett 43.5 %, Rohfaser 0.7 %, Rohasche 0.8 %, Feuchte 4.0 %

CHF 27.00

  • 0.3 kg
  • verfügbar
  • 5 - 10 Tage Lieferzeit